Sonntag 25. Februar 2024
KW 08


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

BEZIRK GRIESKIRCHEN/OÖ. Gemeinden aus ganz Oberösterreich wurden von Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer mit dem Qualitätszertifikat „Junge Gemeinde 2024/25“ ausgezeichnet. 92 waren es insgesamt, acht aus dem Bezirk Grieskirchen.

Jeweils ein Vertreter der "Jungen Grieskirchner Gemeinden" hat das Zertifikat entgegengenommen. (Foto: Land OÖ/Daniela Sternberger)
Jeweils ein Vertreter der "Jungen Grieskirchner Gemeinden" hat das Zertifikat entgegengenommen. (Foto: Land OÖ/Daniela Sternberger)

Die Gemeinden Gallspach, Natternbach, Rottenbach, Schlüßlberg, Taufkirchen, Waizenkirchen, Wallern und die Stadtgemeinde Grieskirchen dürfen sich nun „Junge Gemeinde“ nennen. Ein entsprechendes Zertifikat haben Vertreter aus den Händen von Jugend-Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer erhalten.

Voraussetzung für die Auszeichnung sind Aktivitäten in den Bereichen Struktur, Aktionen, Partizipation, Öffentlichkeitsarbeit und Raumbereitstellung in den Gemeinden. Jugendbeteiligung ist dabei ein zentrales Kriterium. Das Ziel ist es, interessante Angebote für Jugendliche in den Gemeinden zu schaffen. Das passiert durch gezielte Maßnahmen und durch die ständige Weiterentwicklung der Jugendarbeit.

„Innovative Jugendarbeit und aktive Jugendbeteiligung machen Gemeinden für junge Menschen attraktiver. Mit der Auszeichnung „Junge Gemeinde“ werden jugendfreundliche Gemeinden vor den Vorhang geholt und für ihr besonderes Engagement für Oberösterreichs Jugend geehrt“, sagt der Jugend-Landesrat.

Jugendliche erhalten Potenzial in der Jugendwerkstatt

Eine neue Methode um die Bedürfnisse der Jugendlichen zu erfassen und sie in Entscheidungen einzubinden ist die Jugendwerkstatt. Sie ist ein Projekt des JugendService des Landes OÖ in Kooperation mit der Zukunftsakademie Spes. Gemeinsam entwickeln junge Menschen Lösungen zu einem relevanten Thema.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Vitásek präsentiert „Herrn Karl“ in Bad Schallerbach

Vitásek präsentiert „Herrn Karl“ in Bad Schallerbach

BAD SCHALLERBACH. Im Atrium Europasaal Bad Schallerbach präsentiert der Kabarettist und Schauspieler Andreas Vitásek am Dienstag, 5. März, ...

Tips - total regional Katharina Bocksleitner
Vandalismus in Eschenau

Vandalismus in Eschenau

ESCHENAU. Unbekannte Täter haben die Ebereschen am Hengstberger Aussichtsplatz in Eschenau umgesägt. Die Polizei sucht nach den Tätern.

Tips - total regional Katharina Bocksleitner
Golden Days: neues, düsteres Album eines Geboltskirchners

"Golden Days": neues, düsteres Album eines Geboltskirchners

GEBOLTSKIRCHEN/WIEN. Bernhard Eder hat mit „Golden Days“ ein neues, eher düsteres Album herausgebracht. Aufgenommen wurde es in Wien. Das ...

Tips - total regional Gertrude Paltinger, BSc
Natternbacher Chorleiter verabschiedete sich

Natternbacher Chorleiter verabschiedete sich

NATTERNBACH. Nach 48 Jahren gab Franz Frühauf die Leitung des Natternbacher Kirchenchors ab.

Tips - total regional Katharina Bocksleitner
Eigentumswohnungen in Gaspoltshofen fertiggestellt photo_library

Eigentumswohnungen in Gaspoltshofen fertiggestellt

GASPOLTSHOFEN. Die Sternvillen in der Sternstraße in Gaspoltshofen sind fertiggestellt und konnten besichtigt werden.

Tips - total regional Gertrude Paltinger, BSc
Daten belegen Klimaveränderung im Bezirk Grieskirchen

Daten belegen Klimaveränderung im Bezirk Grieskirchen

GRIESKIRCHEN. Weniger Eis- und Frosttage, mehr Hitzetage und Tropennächte: Ein Forschungsprojekt zeigt die Auswirkungen des Klimawandels in ...

Tips - total regional Gertrude Paltinger, BSc
Altes Wissen von Frauen beim Wetterspaziergang mit Hans Gessl

Altes Wissen von Frauen beim Wetterspaziergang mit Hans Gessl

BAD SCHALLERBACH. Der monatliche Wetterspaziergang von „Wetterhans“ Hans Gessl steht im März ganz im Zeichen des Weltfrauentages.

Tips - total regional Gertrude Paltinger, BSc
Fasten-Bauernmarkt in der Furthmühle

Fasten-Bauernmarkt in der Furthmühle

PRAM. Der „Fasten-Bauernmarkt“ in der Furthmühle Pram bietet Gelegenheit, sich speziell in der Fastenzeit auf wertvolle, gesunde Ernährung ...

Tips - total regional Sabrina Kastenauer