Sonntag 25. Februar 2024
KW 08


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Oberösterreichs Fußballerinnen starten mit Hallencup in Grieskirchen ins neue Jahr

GRIESKIRCHEN/PRAMBACHKIRCHEN. Die besten Fußballerinnen Oberösterreichs sind beim Andrea Binder-Hallencup 2024 in Grieskirchen vertreten. Eine davon ist Vanessa Hörmanseder aus Prambachkirchen. Sie tritt als Kapitänin mit ihrem Verein, der Spielergemeinschaft Wallern-Krenglbach bei der Landesmeisterschaft an.

Ausgetragen wird am 7. Jänner die Landesmeisterschaft. Mit dabei ist auch Vanessa Hörmanseder aus Prambachkirchen (Mitte, im blau-weißen Dress). Sie ist Kapitänin ihrer Mannschaft, der Spielergemeinschaft Wallern-Krenglbach. (Foto: kickerin.at/Willi Grinninger)
photo_library Ausgetragen wird am 7. Jänner die Landesmeisterschaft. Mit dabei ist auch Vanessa Hörmanseder aus Prambachkirchen (Mitte, im blau-weißen Dress). Sie ist Kapitänin ihrer Mannschaft, der Spielergemeinschaft Wallern-Krenglbach. (Foto: kickerin.at/Willi Grinninger)

Die heimischen Frauenteams starten mit dem Andrea Binder-Hallencup ins neue Fußballjahr. 36 Mannschaften, von den U8-Nachwuchsspielerinnen bis hin zu den Mannschaften der LT1 OÖ-Liga, werden beim Turnier von Freitag, 5. bis Sonntag, 7. Jänner in der Raiffeisen Sportarena Grieskirchen vertreten sein. Zum vierten Mal findet das Turnier heuer hier statt, für weiter drei Jahre wurde es bereits vereinbart. Heuer will man das Turnier weiterentwickeln und sich auch medial besser präsentieren.

„Wir haben die Rahmenbedingungen rund um das Turnier professionalisiert und mehrere Partner gewinnen können, die mit attraktiven Preisen auf die Aktiven und ihrer wertvollen Unterstützung das Event aufwerten. Außerdem intensivieren wird die Kommunikationsmaßnahmen, um neue Zuseher-Zielgruppen zu animieren sowie die Sichtbarkeit und damit auch die Bedeutung des Frauenfußballs zu heben“, sagt der Präsident des oberösterreichischen Fußballverbandes Gerhard Götschhofer und fügt hinzu: „Denn Frauen bringen den Fußball insgesamt weiter“.

Den Anfang machen am Freitag 16 Mädchen-Nachwuchsmannschaften, acht U8-Mannschaften und acht U14-Mannschaften, mit je einer eigenen Wertung.

Am Samstag sind die Frauenklassen dran. Zehn Mannschaften werden nach Grieskirchen reisen. Die Spiele am Sonntag sind der Höhepunkt des Turniers, wenn die Mannschaften der LT1 OÖ-Liga antreten und die Landesmeisterin ermitteln.

Als Hauptsponsor konnte Auto Günther gefunden werden.

Mit dabei ist Vanessa Hörmanseder aus Prambachkirchen

Vanessa Hörmanseder ist Kapitänin des Titelverteidigers, der SPG Wallern-Krenglbach (erster Tabellenrang). Die 27-jährige Sportlerin kommt aus Prambachkirchen und ist seit 20 Jahren Fußballerin. Bis zum Alter von 15 Jahren hat sie in ihrer Heimatgemeinde gespielt. Später kam sie zur Spielergemeinschaft Schlüßlberg-Krenglbach, die seit dem Vorjahr die Spielergemeinschaft Wallern-Krenglbach ist.

Ein Großteil ihrer Freizeit gehört dem Fußball. Neben ihrem Beruf als Krankenschwester im Klinikum Wels trainiert sie drei Mal pro Woche, abwechselnd in Wallern und in Krenglbach. Am Wochenende kommen die Spiele dazu. „Wir sind eine richtige Familie“, meint sie.

Was Hörmanseder freut ist, dass sich der Frauenfußball in den letzten Jahren enorm entwickelt hat, in vielen großen Vereinen gibt es Frauenmannschaften und auch kleine Vereine würden hier viel leisten, meint die Sportlerin. Ihr Wunsch für die Zukunft: „Der Frauenfußball soll aber auch in den Zeitungen und sozialen Medien den Stellenwert bekommen, den der Männerfußball hat. Wir Frauen leisten genauso viel“, ist sie überzeugt.

Freier Eintritt für die Zuschauer

Anpfiff beim Andrea Binder-Hallencup ist an allen drei Spieltagen um 9 Uhr in der Raiffeisen Sportarena Grieskirchen. Die Siegerehrungen finden jeweils im Anschluss an die Turniere statt. Wer sich für den Damen-Fußball interessiert, ist herzlich willkommen, der Eintritt ist frei, meinen die Organisatoren.

Vergeben werden nicht nur Pokale sondern auch zahlreiche Preise. Die Siegerinnen bekommen ein individuelles, professionelles Styling mit Goldwell-Haarprodukten. Außerdem bekommt das Siegerteam von der Stadtgemeinde Trattnachtaler im Wert von 300 Euro. Es gibt noch weitere Sachpreise und Friseur-Gutscheine.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Vitásek präsentiert „Herrn Karl“ in Bad Schallerbach

Vitásek präsentiert „Herrn Karl“ in Bad Schallerbach

BAD SCHALLERBACH. Im Atrium Europasaal Bad Schallerbach präsentiert der Kabarettist und Schauspieler Andreas Vitásek am Dienstag, 5. März, ...

Tips - total regional Katharina Bocksleitner
Vandalismus in Eschenau

Vandalismus in Eschenau

ESCHENAU. Unbekannte Täter haben die Ebereschen am Hengstberger Aussichtsplatz in Eschenau umgesägt. Die Polizei sucht nach den Tätern.

Tips - total regional Katharina Bocksleitner
Golden Days: neues, düsteres Album eines Geboltskirchners

"Golden Days": neues, düsteres Album eines Geboltskirchners

GEBOLTSKIRCHEN/WIEN. Bernhard Eder hat mit „Golden Days“ ein neues, eher düsteres Album herausgebracht. Aufgenommen wurde es in Wien. Das ...

Tips - total regional Gertrude Paltinger, BSc
Natternbacher Chorleiter verabschiedete sich

Natternbacher Chorleiter verabschiedete sich

NATTERNBACH. Nach 48 Jahren gab Franz Frühauf die Leitung des Natternbacher Kirchenchors ab.

Tips - total regional Katharina Bocksleitner
Eigentumswohnungen in Gaspoltshofen fertiggestellt photo_library

Eigentumswohnungen in Gaspoltshofen fertiggestellt

GASPOLTSHOFEN. Die Sternvillen in der Sternstraße in Gaspoltshofen sind fertiggestellt und konnten besichtigt werden.

Tips - total regional Gertrude Paltinger, BSc
Daten belegen Klimaveränderung im Bezirk Grieskirchen

Daten belegen Klimaveränderung im Bezirk Grieskirchen

GRIESKIRCHEN. Weniger Eis- und Frosttage, mehr Hitzetage und Tropennächte: Ein Forschungsprojekt zeigt die Auswirkungen des Klimawandels in ...

Tips - total regional Gertrude Paltinger, BSc
Altes Wissen von Frauen beim Wetterspaziergang mit Hans Gessl

Altes Wissen von Frauen beim Wetterspaziergang mit Hans Gessl

BAD SCHALLERBACH. Der monatliche Wetterspaziergang von „Wetterhans“ Hans Gessl steht im März ganz im Zeichen des Weltfrauentages.

Tips - total regional Gertrude Paltinger, BSc
Fasten-Bauernmarkt in der Furthmühle

Fasten-Bauernmarkt in der Furthmühle

PRAM. Der „Fasten-Bauernmarkt“ in der Furthmühle Pram bietet Gelegenheit, sich speziell in der Fastenzeit auf wertvolle, gesunde Ernährung ...

Tips - total regional Sabrina Kastenauer