Nico Gruber nutzt Rennpause für Fantreffen

Hits: 70
Sabrina Lang Sabrina Lang, Tips Redaktion, 03.07.2020 13:06 Uhr

SCHLÜSSLBERG/GRIESKIRCHEN. Der Schlüsslberger Motorsportler Nico Gruber traf sich bei Hyundai-Händler United Auto in Grieskirchen mit Hermann Gastenauer zu einem speziellen Fan-Treffen.

Hermann Gastenauer verfolgt Grubers Karriere schon länger und ist vom Aufstieg des Schlüßlbergers begeistert. Er wandte sich an Nicos Management mit der Anfrage um ein Fahrershirt des Engstler Motorsport Piloten. Dieser ließ es sich nicht nehmen, das Präsent eigenhändig zu übergeben. „Nico ist mir schon lange ein Begriff. Dass er in England fuhr, fand ich klasse und sein Einstieg in die ADAC TCR Germany ist das nächste Highlight. Es ist großartig, ihn nun persönlich treffen zu können und ich halte ihm weiterhin die Daumen“, strahlte Gastenauer. Auch Adi Seifried, Geschäftsführer des vor 50 Jahren gegründeten Unternehmens United Auto, freute sich über den prominenten Gast und dessen neuen Dienstwagen. „Ich kenne Nico schon als kleinen Jungen im Kart. Umso schöner ist es zu sehen, dass er sein großes Talent nun in einem Hyundai TCR beweisen kann. Es freut uns auch sehr, dass wir dieses Treffen bei uns möglich machen konnten.“

Saison startet am 31. Juli

Gruber ist aktuell Österreichs größtes Talent im Motorsport. Nach Titeln im Kartfahren, wurde er Rookie Meister 2018 in der Formel Ford UK, Internationaler Formel Renault Champion 2019 und bekam von Engstler Motorsport die Gelegenheit sein Talent in der TCR Malaysia zu zeigen. Dort gewann Nico gleich sein zweites Rennen in einem Tourenwagen und erhielt ein Cockpit für die ADAC TCR Germany Saison, die am 31. Juli am Lausitzring beginnen wird.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Unfall auf der B141: Beim Abbiegen übersehen

GRIESKIRCHEN. Eine 29-jährige aus dem Bezirk Grieskirchen fuhr auf der B141 und wollte im Ortschaftsbereich Stritzing Richtung St. Georgen abbiegen. Aufgrund des Gegenverkehrs hielt sie ihren Wagen ...

Neo-Präsidentin Schmid: „Bin ein Mensch mit Handschlagqualität“

GALLSPACH. Josefine Schmid, besser bekannt als Fini, wurde zur Präsidentin des Landesverbands der Kleintierzüchter Oberösterreich gewählt. Tips hat mir ihr über ihre ...

Neukirchen am Walde: 35-jähriger Autofahrer von Traktor überrollt

NEUKIRCHEN/WALDE. Von einem Traktor wurde ein 35-jähriger Autofahrer aus dem Bezirk Grieskirchen in Neukirchen am Walde überrollt. 

Tourist zerstört Zehen von Canova-Statue

GRIESKIRCHEN. Ein Mann aus dem Bezirk Grieskirchen sorgte als Tourist in Italien für großes Aufsehen. Bei einem Museumsbesuch in Possagno in der Provinz Reviso. stützte sich der Mann ...

Beachvolleyball: U15-Meisterinnen aus Gallspach

GALLSPACH. Katharina Prandstätter und Anna Aschauer holten sich den Landesmeistertitel im U15-Bewerb der Beachvolleyballmeisterschaft. Ein spannender 2:1 Sieg im Halbfinale brachte die beiden ...

Ehrenabendmusiker ernannt

BAD SCHALLERBACH.  Im Rahmen der Abendmusik in der Bad Schallerbacher Magdalenabergkirche wurde Alois Wimmers Stück „What are their names?“ uraufgeführt. Am selben Abend wurden Horst ...

Elektronik trifft auf Punk-Rock bei DJ Greenice

WAIZENKIRCHEN. Fabian Grüneis, auch bekannt als DJ Greenice präsentierte bei der Autodisco im Empire St. Martin (Bezirk Rohrbach) sein neuestes Projekt: Sein Song „There“s Something„ ...

Hochwasser in Kematen: Straße gesperrt

KEMATEN. Die starken Regenfälle der vergangenen Tage haben auch in Kematen zu Straßensperren geführt. Die Autobahnunterführung auf der L1189 Holzingerstraße Richtung Gallspach ...