Kabarett, Perchtenmasken, Kurzfilm und Tanz als Muttertags-Cafe

Hits: 544
Brigitte Sickinger Brigitte Sickinger, Tips Redaktion, 02.05.2019 10:21 Uhr

HAAG. Im Mülikoasahof findet am Sonntag, 12. Mai eine ganz besondere Muttertags Performance als eine Art Cafè um 15.30 Uhr statt. Die künstlerischen Arbeiten drehen sich rund ums Frau sein.

Regina Picker beschäftigt sich seit fünf Jahren mit alpinen Bräuchen und Traditionen. Die Kontaktaufnahme mit tradiertem Material begann mit dem Erlernen von Schuhplatteln und Jodeln, sowie einem Aneignen von Volkstanz-Choreographien.

Tradition und Bräuche

Der Beobachtung nachgehend, dass Traditionen und Bräuche teilweise hochgehalten und zelebriert, andererseits abgelehnt oder auch einfach nicht beachtet werden, wirft viele Fragen auf. Während dieser Auseinandersetzung gab es viele Begegnungen mit Künstlern und Musikern aus unterschiedlichen Genres, welche mit ähnlichen Fragen traditionelles Material künstlerisch verarbeiten.

Kunst und Kulinarik

So entstand 2014 das Format Performance Brunch – eine Matinee, wo Kunst und Kulinarik zu einem Event verschmelzen, in dem zum Nachdenken aber auch zum Schmunzeln eingeladen wird und das vor allem anregen soll, gemeinsam, Publikum und Künstler, ins Gespräch zu kommen. Das Format wird nun am Muttertag als Cafè stattfinden, um nach dem familiären Mittagessen den Nachmittag unterhaltsam und mit anregendem Programm zu verbringen.

Kabarett bis Tanz

Zwischen den dargebotenen Kunst-Stücken, die sich in den Genres musikalisches Kabarett, Perchtenmasken-Performance, Kurzfilm und einer Tanzeinlage bewegen, gibt es süße und saure Schmankerl. „Vaginas im Dirndl“ ist ein Trio, welche humoristische Aufklärung verpackt in Gstanzl und Jodlern auf die Bühne bringt.

Fleisch bis Polka

Die Performance „Fleisch“ ist ein Spiel mit einer männlich konnotierten Perchtenmaske, welche im weiblichen Körper posiert. Im animierten Kurzfilm „Frau mit Wurst“ wird eine Trennungsgeschichte erzählt. Von der Gruppe Happyliners wird Polka getanzt und wer Lust hat, darf auch selber aktiv werden. Reservierungen sind unter performancebrunch@gmail.com bis 8. Mai möglich

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Alkoholisierter griff Polizeikräfte an

MEGGENHOFEN. Beamte der Autobahnpolizei hielten auf der L515 in Meggenhofen in der Nähe der Autobahnabfahrt einen 42-jährigen zu einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle an. Sein Beifahrer, ein 55-jähriger ...

Kleinkind stürzte aus Fenster

ST. AGATHA. Ein 15 Monate altes Kleinkind stürzte in St. Agatha aus dem Fenster des ersten Stockes eines Einfamilienhauses. Der Bub fiel 3,5 Meter tief auf eine Rasenfläche. 

Musik-Märchen aus dem Hause Gasselsberger

GASPOLTSHOFEN. Der Komponist Martin Gasselsberger aus Gapoltshofen veröffentlichte gemeinsam mit Autor Martin Mucha neue Musik. „Die Porzellanprinzessin“ ist eine Mischung und Literatur und ...

Einzigartig? Auch die Villacher haben ein Netz

GRIESKIRCHEN/VILLACH. Wer hat„s erfunden? Bisher galt Grieskirchen mit seinem Netz als einzigartig. Doch wer hätte gedacht, dass die Kärntner schon ein Jahr früher auf die Idee kamen über ...

Waizenkirchner Bio-Bauer will mit Online-Video wachrütteln
 VIDEO

Waizenkirchner Bio-Bauer will mit Online-Video wachrütteln

WAIZENKIRCHEN. Der Waizenkirchner Bio-Bauer Georg Doppler ging mit einem Video auf der Online-Plattform TikTok viral und wurde kurzerhand weit über die Bundesgrenzen hinaus bekannt. Der Anlass: ein ...

Corona-Virus: Neue Mittelschule Hofkirchen behördlich geschlossen

HOFKIRCHEN. Eine Lehrkraft und ein Mitarbeiter der Schulverwaltung der Neuen Mittelschule Hofkirchen wurden positiv auf das Corona-Virus getestet. Die Schule wurde behördlich geschlossen.

Pram: Ein Rücktritt und 493 Unterschriften

PRAM. Mehr als hundert Zuhörer besuchten die Gemeinderatssitzung in Pram. Präsentiert wurden nicht nur die Unterschriften der „Unabhänigigen Initiative für eine lebenswerte Gemeinde“ ...

Ehre zum Abschied für Stefanie Weinzierl

WAIZENKIRCHEN. Knapp 30 Jahre führte Stefanie Weinzierl „Steffis Shop“ am Marktplatz in Waizenkirchen - mit Ende Juni wurden die Pforten endgültig geschlossen.