Nacht der 1.000 Lichter

Hits: 28
Brigitte Sickinger Brigitte Sickinger, Tips Redaktion, 12.11.2019 08:25 Uhr

HOFKIRCHEN. Eine ganz besondere Aktion fand zum zweiten Mal auf dem Friedhof statt, die Nacht der über 1.000 Lichter. Über 250 Besucher warteten bis 19 Uhr zum offiziellen Einlass.

Der Friedhof und auch die Kirche waren mit über 1.500 Kerzen beleuchtet. Die Zugänge zur Türe wurden mit Laternen ausgeleuchtet und im Kirchenraum erhellten 1.400 Teelichter das Gebäude.

Stille und Ruhe

Mit dem Symbol des Spiegels wurden alle eingeladen sich wahrzunehmen und die Stille und Ruhe wirken zu lassen. Panflöte und Gitarre, mit Karin Schwarzgruber und Maria Humer, sorgten für ein stimmungsvolles Klangerlebnis.

Auszeit vom Alltag

Mit meditativen Texten und Liedern vom Chor Incantare bot diese die Stunde eine kleine Auszeit vom Alltag. Zum Ausklang mit Punsch, den Lena Berndorfer und Lisa Rosner vorbereiteten, plauderten die vielen Besucher auch noch einige Zeit am Friedhof.

Helfende Hände

Das Vorbereitungsteam mit Andrea Benetseder, Petra Königmair, Christina Pichler, Bettina und Viktoria Ziegler freute sich sehr über die tollen Rückmeldungen. Ein besonderer Dank gilt auch der Feuerwehr und den vielen fleißigen Händen im Hintergrund und hinter der Kamera.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neuer Corona-Fall in der NMS Hofkirchen

HOFKIRCHEN. An der neuen Mittelschule Hofkirchen wurde am Freitag vormittag ein Corona-Fall bestätigt. Es handelt sich um einen Mitarbeiter der Schulverwaltung, mit Stand Freitag, 14 Uhr bestanden ...

Nico Gruber nutzt Rennpause für Fantreffen

SCHLÜSSLBERG/GRIESKIRCHEN. Der Schlüsslberger Motorsportler Nico Gruber traf sich bei Hyundai-Händler United Auto in Grieskirchen mit Hermann Gastenauer zu einem speziellen Fan-Treffen.

Alex Zilinski Trio rockt den Sommerabend

GRIESKIRCHEN. Musikalisch rockig in den Sommerabend geht es am 10. Juli mit dem Alex Zilinski Trio am Kirchenplatz Grieskirchen.

Kindergarten Bad Schallerbach: Ein Kind positiv auf Corona getestet

BAD SCHALLERBACH. Wie das Land Oberösterreich bekannt gibt, wurde im Kindergarten Bad Schallerbach ein Kind positiv auf das Coronavirus getestet. 

Zwei Autounfälle auf der A8

WEIBERN/ MEGGENHOFEN. Gleich zwei Autounfälle ereigneten sich gestern auf der A8 in den Gebieten der Gemeinden Weibern und Meggenhofen. 

Musiksommer Bad Schallerbach mit einem Konzert zum Augenzwinkern

BAD SCHALLERBACH. Wenn vier Freunde die Neigung zu anspruchsvollem A-cappella-Gesang verbindet, ist der Weg zum eigenständigen Vokalensemble nicht mehr weit.

Leader-Region: Sie managen die Projekte im Mostlandl

GRIESKIRCHEN. Wie viel Erlebnis in der Region steckt, das zeigte die Tips-Serie in Kooperation mit der LEADER-Region Mostlandl-Hausruck in den vergangenen Wochen.

Tolleterin entwickelt essbaren Kaffeebecher

TOLLET/WELS. Ihre Lebensdauer beträgt durchschnittlich 15 Minuten, dann werden sie achtlos in den Müll geworfen und tragen zu einem erheblichen Teil zu den verheerenden Folgen der Umweltverschmutzung ...