Publikumsmagnet Hader spielte Hader in Micheldorf

Hits: 1018
Jakob Weiermair, Leserartikel, 10.04.2017 16:00 Uhr

MICHELDORF/BEZIRK KIRCHDORF. Im Rahmen des Sozial-Marie-Preises übernahm Josef Hader den Ehrenschutz für das Projekt Conclusio und sagte zu, zu dessen Gunsten eine Benefizvorstellung im Bezirk Kirchdorf zu spielen.

Im Freizeitpark Micheldorf war es dann so weit: Der Kabarettist präsentierte eine aktualisierte Version seines Klassikers „Hader spielt Hader“ und zeigte einmal mehr, dass er ein Publikumsmagnet ist.

Johannes Brandl, Obmann des Vereins Conclusio, war ebenfalls begeistert und freut sich über den großen Andrang an Besuchern. „Die Einnahmen helfen uns im Verein, das neue Patenschaftsmodell professionell zu entwickeln und weiteren Gemeinden den kostenlosen Aufbau einer Conclusio-Ortsgruppe zu ermöglichen“, freut er sich.

Bisher besteht der Verein aus 22 Orstgruppen und 700 Mitgliedern. Über 7000 Stunden wurden nach einem Zeitbank-System bereits zwischen Asylwerbern und Einheimischen getauscht, Freundschaften geschlossen, soziale Netzwerke aufgebaut und die Zeit des Wartens für viele Menschen sinnvoll gefüllt.

Weitere Infos unter: www.conclusio-hilft.at

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Tag der offenen Tür in der Freien Schule Kremstal

PETTENBACH. Die Freie Schule Kremstal in Pettenbach lädt alle Interessierten zum Tag der offenen Tür am Freitag, 5. März, ein.

Covid-Testangebot nun auch in Pettenbach

PETTENBACH. Der Einsatz von Pettenbachs Bürgermeister Leo Bimminger (ÖVP) hat sich gelohnt: Ab 3. März gibt es die Möglichkeit, sich im Pfarrhof Pettenbach auf das Coronavirus ...

Gemeinde Kremsmünster lässt Bürger mitgestalten

KREMSMÜNSTER. Mit der Erarbeitung eines örtlichen Entwicklungskonzeptes möchte die Marktgemeinde Kremsmünster gemeinsam mit den Bürgern die Zukunft Kremsmünsters aktiv gestalten. ...

Führungswechsel in der Raiffeisenbank Steinbach-Grünburg

GRÜNBURG/STEINBACH AN DER STEYR. Seit Anfang dieses Jahres leitet Florian Außermayr, als nun zweiter Geschäftsleiter, gemeinsam mit Thomas Obernberger die Raiffeisenbank Steinbach-Grünburg. ...

Ortsbäuerin Maria Hinterplattner wünscht sich mehr Wertschätzung für „Mittel zum Leben“

GRÜNBURG. In Zusammenarbeit mit der Bezirksbauernkammer Kirchdorf Steyr stellt Tips die neu gewählten Ortsbäuerinnen vor. In Grünburg ist Maria Hinterplattner die Ortsbäuerin. ...

Hubert Trinkl komponierte 24 Lieder für die Steirische Harmonika

NUSSBACH. Hubert Trinkl komponiert seit mehreren Jahren Stücke für die Steirische Harmonika. Die coronabedingt freie Zeit nutzte der Nußbacher dazu, ein Liederbuch mit 24 Texten und ...

ÖVP Kirchdorf setzt auf die Stärkung der heimischen Wirtschaft

KIRCHDORF AN DER KREMS. „Unternehmen tragen wesentlich zur Lebensqualität der Stadt Kirchdorf bei“ - dies bekräftigten Bürgermeisterkandidat Alex Hauser, ÖVP-Wirtschaftsstadtrat ...

ÖVP-Bürgermeisterkandidat Horst Baumschlager: „Mit Kraft und Herz für Roßleithen!“

ROSSLEITHEN. Der 48-jährige Zimmermeister Horst Baumschlager geht als Spitzenkandidat der ÖVP Roßleithen als Bürgermeisterkandidat ins Rennen.