Adventskonzert für den guten Zweck

Hits: 188
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 14.12.2019 19:46 Uhr

MOLLN. Unter dem Titel „Bethlehem, mach deine Türen auf“ veranstaltet das Gesangsquartett „ViaSanMia“ ein Benefizkonzert am Sonntag, 22. Dezember, um 16 Uhr in der Pfarrkirche Molln.

Das Mollner Vocal-Ensemble „ViaSanMia“ unterstützt im Rahmen des Adventskonzertes gemeinsam mit „Schneidig 4“ und „Aungara Saitnmusi“ die Hilfsaktion „Humanitäre Hilfe Kosovo 2020“ des Mollner Ehepaares Jungwirth. Seit seinem Ausscheiden aus dem österreichischen Bundesheer 2011 reist Andreas Jungwirth mit seiner Frau und anderen freiwilligen Helfern privat in den Kosovo, um Lebensmittel und Hygieneartikel, Brennholz oder Baumaterial an bedürftige Familien zu verteilen. Die Spenden gehen direkt in Form von Hilfspaketen mit haltbaren Lebensmitteln, die vor Ort eingekauft und zusammengestellt werden, an die Betroffenen.

Lückenlose Dokumentation

Jeder Spenden-Euro wird lückenlos dokumentiert. Sogar Tischherde, Motorsägen, eine Töpferscheibe, Batterien für E-Rollstuhl oder Drechselwerkzeug wurden schon organisiert. Dies soll Arbeitsplätze vor Ort erhalten und die heimische Wirtschaft unterstützen. Ein Drittel der dortigen Bevölkerung lebt weit unter der Armutsgrenze. Die Arbeitslosigkeit liegt bei circa 40 Prozent, die Jugendarbeitslosigkeit sogar bei 60 Prozent. Ein Sozialsystem ist so gut wie nicht vorhanden. Die medizinische Versorgung ist kaum leistbar und viele Orte sind nur auf miserablen Schotterstraßen zu erreichen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Abgängiger im felsdurchsetzten Gelände gefunden

SPITAL AM PYHRN. Ein abgängiger Wanderer konnte von den Einsatzkräften der Alpinpolizei und des Bergrettungsdienstes Spital am Pyhrn gerettet werden.

Cannabis-Dealer mit Indoor-Anlage aufgeflogen

NEUHOFEN/KREMSMÜNSTER/LINZ. Die Linzer Polizei deckte bei einer Hausdurchsuchung bei einem 20-Jährigen aus dem Bezirk Kirchdorf eine Indoor-Cannabisaufzuchtanlage auf.

Kräutersegnung im Stift Schlierbach

SCHLIERBACH. Das Fest Maria Himmelfahrt am 15. August hat den Glauben an die Auferstehung Christi im Hintergrund. Bereits seit 1.000 Jahren werden an diesem Tag Kräuter gesegnet. Im Stift Schlierbach ...

Tischtennistraining unter Anleitung des Landestrainers Philipp Aistleitner

KREMSMÜNSTER. Sieben Kinder und Jugendliche des Turn- und Sportvereins Kremsmünster trainierten gemeinsam mit dem Nachwuchs-Landestrainer des Oberösterreichischen Tischtennisverbandes Philipp ...

„Job Check In“ beim Maschinenring Kremstal-Windischgarsten

WINDISCHGARSTEN. Die Arbeitswelt ist im Umbruch, die Mitarbeitersuche ist es auch: Trotz hoher Arbeitslosenzahlen wird das Recruiting nicht unbedingt einfacher. Aus diesem Grund veranstalten die ...

OÖVP sucht Lieblingsplätze im Bezirk Kirchdorf

BEZIRK KIRCHDORF. Die OÖVP hat ein Sommergewinnspiel gestartet, um bewusst die schönsten Plätze des Landes in den Mittelpunkt zu stellen und so die Lust auf Urlaub in Oberösterreich ...

Das heimische Erfrischungsgetränk „Cider“ liegt klar im Trend

STEINBACH AN DER STEYR. Der „Cider“, ein Gemenge von Fruchtsaft mit Obstwein derselben Obstartgruppe, ist ein beliebtes Erfrischungsgetränk im Sommer. Familie Höllhuber aus Steinbach ...

Pettenbacher Springreiterin am Podest

PETTENBACH. Die junge Pettenbacherin Maxima Schweiger vom UNION-Pferdesportclub Dornleiten konnte sich bei den diesjährigen Oö-Landesmeisterschaften im Springreiten beweisen.