Echtes Handwerk von regionalen Künstlern beim Benedikti-Markt

Hits: 96
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 03.07.2020 09:36 Uhr

PETTENBACH. 63 Aussteller präsentieren ihr Kunsthandwerk beim Pettenbacher „Benedikti-Markt“ am Samstag, 4. Juli und Sonntag, 5. Juli am Kirchenplatz in Pettenbach.

Die Besucher dürfen zwischen Dekorations- und Gebrauchsgegenständen für Haus und Garten, Geschenken, Schmuck, Kleidung, Taschen, Düften, Naturprodukten und vielem mehr stöbern. Für Unterhaltung sorgen Handwerks-Vorführungen sowie ein Kinderprogramm mit Bogenschießen (Samstag und Sonntag jeweils von 13.30 bis 16.30 Uhr). Auch kulinarisch wird den Besuchern einiges geboten.

Samstag, 4. Juli: 12 - 19 Uhr

Sonntag, 5. Juli: 10 - 17 Uhr

Kirchenplatz, Pettenbach

Eintritt: kostenlos

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Seniorenbund besuchte „Schön“

MICHELDORF IN OÖ. Der Seniorenbund besuchte die Institution „Schön für besondere Menschen“.

Zahl der Arbeitslosen im Bezirk Kirchdorf leicht gesunken

BEZIRK KIRCHDORF. Die Zahl der als arbeitslos gemeldeten Personen im Bezirk Kirchdorf verzeichnet zwar einen leichten Rückgang, doch sind die Auswirkungen der Corona-Krise auf Kirchdorfs Arbeitsmarkt ...

Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Kirchdorf zieht Corona-Bilanz

KIRCHDORF AN DER KREMS. Das Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Kirchdorf Steyr hat die Herausforderung in der Behandlung von bislang insgesamt 52 an COVID-19 erkrankten Patienten gut bewältigt. Es wurden ...

Steyrtaler Steyr-Daimler-Puch Treffen geht in die nächste Runde

GRÜNBURG. Am Samstag, 22. August, findest das 7. Steyrtaler Steyr-Daimler-Puch Treffen in Leonstein, Gemeinde Grünburg, statt.

Etliche Rettungseinsätze in Kirchdorfs Bergen

BEZIRK KIRCHDORF. Die Einsatzkräfte der Bergrettungsdienste im Bezirk Kirchdorf haben einsatzreiche Tage hinter sich.

ÖGJ-Jugendzentrum Micheldorf lud zum Bogenschießen ein

MICHELDORF IN OÖ. Das Österreichische Gewerkschaftsjugend-Jugendzentrum (ÖGJ-JUZ) Micheldorf lud kürzlich zum Bogenschießen ein. 

Riesige Zucchini in Inzersdorf

INZERSDORF IM KREMSTAL. Eine Familie aus Inzersdorf fand eine 3,6 Kilogramm schwere Zucchini in ihrem Hochbeet vor.

20-jähriger Konstrukteur verletzt

NUSSBACH. Ein 20-jähriger Konstrukteur verletzte sich auf einer Baustelle in Nußbach.