Sonntag 25. Februar 2024
KW 08


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Erste Pilgergruppe unterwegs auf dem neuen Benedikt-Pilgerrundweg Traunviertel

Sophie Kepplinger, BA, 04.09.2023 10:30

KREMSMÜNSTER/OÖ. Nach der feierlichen Eröffnung und Segnung des Benedikt-Pilgerweg OÖ im Benediktinerstift Kremsmünster machte sich im Anschluss daran eine Pilgergruppe, bestehend aus einer Kerngruppe und weiteren Tages-Pilgern, erstmals offiziell auf den Weg.

 (Foto: Jack Haijes)
photo_library (Foto: Jack Haijes)

Gemäß dem Eröffnungs- Leitgedanken von Abt Ambros, dass der „Benedikt-Pilgerweg erst ganz eröffnet ist, wenn er auch erstmalig begangen und zu Ende gegangen wird“, wurde die Pilgergruppe professionell von Pilgerbegleiter aus verschiedenen Regionen Österreichs begleitet, und das einwöchige, bis 1. September dauernde Programm ausgestaltet und spirituelle Impulse gegeben.

Unterwegs am neuen Benedikt-Pilgerrundweg Traunviertel

Unterwegs war man auf dem Abschnitt des „Benedikt-Pilgerrundweges Traunviertel“ vom Kloster Kremsmünster nach Bad Hall und dem Stift St. Florian und dann nach Traun über Wels zum Kloster Lambach und weiter über das Benediktinerinnenkloster Steinerkirchen an der Traun zurück ins Benediktinerkloster Kremsmünster, wo man nach rund 154 Kilometern Fußpilger(rund)weg vom dortigen Abt Ambros wiederum herzlich empfangen wurde. Den krönenden Abschluss bildete der Gang auf die berühmte Sternwarte, wo man aus 50 Metern Höhe nochmals einen Blick auf das Kloster und „auf den ganzen Pilgerrundweg“ werfen konnte. Mit dem abschließenden Pilgergebet und dem äbtlichen Pilgersegen ist nun der gesamte Benedikt-Pilgerweg Oberösterreich mit seinen rund 370 Kilometern Länge vollends fertig und gesegnet.

Eröffnung des Benedikt-Radpilgerwegs von 16. bis 30. September

Der Benedikt-Radpilgerweg wird auf einer Länge von über 1.000 Kilometren in seiner Gesamtheit vom Benediktinerstift St. Paul im Lavanttal bis zum ehemaligen Stit St. Blasien im Schwarzwald in 15 Etappen von 16. bis 30. September im Rahmen der Promotions-Tour „Ankommen 2023“ eröffnet. Rad-Tagespilger sind herzlich willkommen, eine Anmeldung ist unter der Tel.: 0650/5605440 oder per E-Mail an ernst.f.leitner@gmx.at möglich.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Venedig und die Frauen: Musikalisches und Literarisches in der Landesmusikschule Molln

Venedig und die Frauen: Musikalisches und Literarisches in der Landesmusikschule Molln

MOLLN. Die Landesmusikschule Molln lädt zum Internationalen Welttag der Frau dazu ein, in die bemerkenswerten Lebensgeschichten von Frauen in ...

Tips - total regional Sophie Kepplinger, BA
Nachwuchsband The Braids aus dem Bezirk Kirchdorf rockt in der Hildegard

Nachwuchsband "The Braids" aus dem Bezirk Kirchdorf rockt in der Hildegard

KIRCHDORF AN DER KREMS. Michael und David Pfister aus Roßleithen spielen gemeinsam mit ihren Schulkollegen Zacharias Hohensinn und Miša Postonjski ...

Tips - total regional Susanne Winter, MA
Improvisationstheater auf höchstem Niveau: Wagner & Co gastieren im Kulturzentrum Kremsmünster photo_library

Improvisationstheater auf höchstem Niveau: Wagner & Co gastieren im Kulturzentrum Kremsmünster

KREMSMÜNSTER. Die drei Schauspieler Helmut Schuster, Manuel Thalhammer und Manuela Wieninger aus dem Ensemble von Wagner & Co improvisieren ...

Tips - total regional Susanne Winter, MA
Wunschkinder geben Comeback-Konzert in der Hildegard

Wunschkinder geben Comeback-Konzert in der Hildegard

KIRCHDORF AN DER KREMS. Nach zwölf Jahren Pause kehren die Wunschkinder wieder zurück auf die Bühne. Ihr erstes Comeback-Konzert spielen sie ...

Tips - total regional Susanne Winter, MA
Multimediavortrag über die Barfuß-Wanderung vom Almsee zum Matterhorn

Multimediavortrag über die Barfuß-Wanderung vom Almsee zum Matterhorn

INZERSDORF IM KREMSTAL/OBERSCHLIERBACH. Über die Erfüllung ihres Lebenstraumes 794 Kilometer barfuß vom Almsee in Oberösterreich bis zum ...

Tips - total regional Susanne Winter, MA
Impro-Lounge in Pettenbach

Impro-Lounge in Pettenbach

PETTENBACH. Am Freitag, 1. März, um 19.30 Uhr, spielt die Impro-Lounge, die sich aus Spielern aus ganz Oberösterreich zusammensetzt, in Pettenbach. ...

Tips - total regional Susanne Winter, MA
Nußbacher Pensionist erfindet Bilderhalter aus Holz photo_library

Nußbacher Pensionist erfindet Bilderhalter aus Holz

NUSSBACH. Der gelernte Tischler und Pensionist Hubert Danmayr fertigt in seiner Werkstatt in Nußbach Bilderhalter beziehungsweise Fotoständer ...

Tips - total regional Susanne Winter, MA
Arbeiterkammerwahl: Freiheitliche Arbeitnehmer präsentieren ihren Kandidaten aus Kirchdorf an der Krems

Arbeiterkammerwahl: Freiheitliche Arbeitnehmer präsentieren ihren Kandidaten aus Kirchdorf an der Krems

KIRCHDORF AN DER KREMS. FPÖ-Bezirksparteiobmann LAbg. Michael Gruber zeigt sich erfreut, dass ein Kandidat aus dem Bezirk Kirchdorf auf der ...

Tips - total regional Sophie Kepplinger, BA