Landwirtschaftsschule Schlierbach bot Einblicke beim Tag der offenen Tür

Hits: 63
Geschick bewiesen Schüler bei der Reparatur eines Hackstriegels. Foto: Braunsberger
Geschick bewiesen Schüler bei der Reparatur eines Hackstriegels. Foto: Braunsberger
David Winkler-Ebner Online Redaktion, 22.11.2019 08:01 Uhr

SCHLIERBACH. Über 1.000 Besucher folgten der Einladung zum Tag der offenen Tür der Landwirtschaftsschule Schlierbach. An zahlreichen Stationen präsentierte sich die Schule dem Publikum.

An zehn Aktivstationen bot sich den Interessierten die Möglichkeit, den Schulbetrieb aktiv zu erleben. In der Tischlerei konnten sie ein Jojo, in der Schlosserei einen Schlüsselanhänger als Erinnerung anfertigen. Auch die bereits bezogenen Klassenräume des ersten Abschnitts der Schulsanierung konnten die Besucher bestaunen, ebenso wie die Schulwerkstätten, in der die Schüler der Landwirtschaftsschule etwa ein Drittel ihrer Unterrichtsstunden verbringen. Damit sind sie gut auf den Beruf des Landwirts oder eine anschließende Lehre vorbereitet. Für letztere besteht in rund 100 Berufen die Möglichkeit der Anrechnung eines Lehrjahres, was einem Abschluss von zwei Berufsausbildungen innerhalb von fünf Jahren entspricht. Die Schülermusikkapelle begleitete den Tag musikalisch. Für Geschmackserlebnisse sorgte die Genusslandküche. Anmeldungen für das Schuljahr 2020/21 werden jederzeit entgegengenommen.

Kommentar verfassen



„Stresstest im Haushalt“: Von Fertiggerichten und Notfallradios

BEZIRK KIRCHDORF. Am jährlichen Zivilschutztag (immer am ersten Samstag im Oktober) soll beim Ertönen der Sirenensignale neben dem Radio einschalten auch der „Stresstest im Haushalt“ durchgeführt ...

20 Jahre Jugendzentrum Pettenbach

PETTENBACH. Anlässlich des 20-jährigen Bestehens veranstaltet das Jugendzentrum (JUZ) Bauhof Pettenbach einen Tag der Jugend am Samstag, 25. September, von 14 bis 19 Uhr.

Neue FPÖ-Jugendgruppe in Kremsmünster

KREMSMÜNSTER. Politisch interessierte Jugendliche gründeten vor kurzem eine FPÖ-Jugendortsgruppe in Kremsmünster. An ihrer Spitze agiert Daniel Gruber, der noch im September seinen 18. Geburtstag feiert. ...

Landwirtschaft hautnah erleben

NUSSBACH. Die Bäuerinnen Nußbach gestalteten im Rahmen des Ferienprogramms einen Nachmittag zum Thema „Entdeckungstour rund um den Bauernhof“. 

UHS Kirchdorf ist mit neuer Leitung in das Schuljahr gestartet

KIRCHDORF AN DER KREMS. Nicht nur für die Schüler beginnt wieder ein neues, herausforderndes Jahr. Auch die Union Höherer Schüler Oberösterreich (UHS OÖ) startet motiviert in das neue Schuljahr. ...

Martin Zwicklhuber zum neuen Kapellmeister des Musikvereins Voitsdorf gewählt

RIED IM TRAUNKREIS. Bei der diesjährigen Generalversammlung des Musikvereins Voitsdorf wurde nicht nur der neue Vorstand vorgestellt und gewählt, es erfolgte sogleich auch die Übergabe des Taktstocks ...

Trachtengruppe Oberschlierbach unterstützt Sanierung der Schieferkapelle

OBERSCHLIERBACH. Die Trachtengruppe Oberschlierbach spendete 600 Euro für die Sanierung der Schieferkapelle.

Neuer Projektcall: LEADER unterstützt Projekte zur Entwicklung der Region

BEZIRK KIRCHDORF/STEINBACH AN DER STEYR. Über die letzten Jahre haben viele Vereine, Organisationen, Gemeinden und Privatpersonen aus der Region Ideen und Projekte umgesetzt und wurden dabei mit LEADER-Fördermittel ...