Spatenstich im Park: Gemeinde rüstet sich für den Gartensommer

Hits: 74
Claudia  Brandt Claudia Brandt, Tips Redaktion, 05.12.2019 12:29 Uhr

LANGENLOIS. Niederösterreichs Gartensommer erlebt 2020 in Langenlois einen Höhepunkt. Unter dem Motto „Gärten in Veränderung – der Wandel als Gestalter“ entdeckt man dort von Anfang Mai bis Ende September gartenkünstlerische Inszenierungen. Nun haben die ersten Bauarbeiten begonnen.

Für den Gartensommer wird der Kaiser-Josef-Park revitalisiert und aus seinem Dornröschenschlaf geweckt. Mit seiner Neugestaltung schafft Langenlois dort ein Ambiente für eine Outdoor-Ausstellung. Bürgermeister Harald Leopold (ÖVP) erklärt: „Fünf weiße Pavillons bilden den Rahmen für Gartengestaltungen und Gartenkunstinstallationen, die unterschiedliche Facetten von “Wandel„ inszenieren und erlebbar machen.“

Lokale Partner an Bord

Für die Mini-Gartenschau mit Expo-Charakter werden temporäre, begehbare Holzinstallationen errichtet, die von fünf Gartenpartnern gestaltet und bespielt werden: Kittenberger Erlebnisgärten, Gartenbauschule Langenlois, Loisium Weinwelt, Arche Noah und Schloss Schiltern.

Bühne für Veranstaltungen

Ergänzt werden die Pavillons durch eine eigens errichtete Park-Bühne, auf der kleine Veranstaltungen stattfinden. „Im nächsten Jahr werden zu bestimmten Zeiten auch regelmäßig geführte Spaziergänge mit Gartenexperten angeboten, die durch den Erlebnisraum im Park führen und die einzelnen Installationen im Detail erklären“, so Projektleiter Wolfgang Schwarz vom Ursin Haus Langenlois, das die Projektleitung vom Gartensommer Langenlois 2020 über hat. Bereits fachmännisch restauriert wurden die zehn Barockstatuen im Park.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Zwei Jahre „art in print“

KREMS-EGELSEE. Mit zahlreichen Gästen feierte der Kunstverlag „art in print“ sein zweijähriges Bestehen in Egelsee.

Eigene Handy-App fürs Straßertal

STRASS. Im Zuge der touristischen Neupositionierung von Straß im Straßertal wurde eine neue Smartphone-App entwickelt, welche den Besuchern einen umfassenden Überblick über die Gemeinde ...

Goldene Ehrennadel für Jo Aichinger

KREMS. Mit der Verleihung der Goldenen Ehrennadel mit Lorbeer bedankte sich Bürgermeister Reinhard Resch (SPÖ) für die jahrzehntelangen Verdienste von Jo Aichinger um die Stadt Krems. Der ...

Kremser Immobiliengesellschaft wird verstärkt

KREMS. Michael Weiß hat Anfang August seinen Dienst als zweiter Geschäftsführer der Kremser Immobiliengesellschaft aufgenommen. Eine seiner Hauptaufgaben wird der geplante Neubau der Badearena ...

Tanzsportler im Sommertraining

KREMS. Vier Paare des Kremser Tanzsportklubs feilten bei einer Trainingswoche im Salzburger Land an ihrem Können.

Neues Parksystem: Zwei Bürger für Arbeitsgruppe gesucht

KREMS. Eine Arbeitsgruppe befasst sich ab Ende August mit dem Thema Parken und soll ein neues System erarbeiten. Dafür werden interessierte Bürger gesucht, die sich mit dem Thema auseinandersetzen ...

Cornerstone rocken am 6. August den Donaustrand

MAUTERN. Die Band Cornerstone gibt am Donnerstag, 6. August ein Open-Air-Konzert in Mautern. Los geht's um 18 Uhr bei der Strandbar „On the Beach“ am Badestrand neben der B33. Der Eintritt besteht ...

Bergrettung Wachau barg zwei verletzte Frauen

DÜRNSTEIN. Auf ein ereignisreiches Wochenende blickt die Bergrettung Wachau zurück. Neben der traditionellen Sommerübung am Samstag mussten die Bergretter am Freitag und Sonntag zwei verletzte ...