Einsatzkräfte übten Ernstfall in Pasching

Hits: 1325
Redaktion Linz-Land Online Redaktion, 12.06.2017 09:58 Uhr

PASCHING. „Wohnhausbrand im Jungscharheim Pasching – vermutlich Personen im Gebäude“ so die Übungsalarmierung für die Freiwilligen Feuerwehren Pasching und Leonding sowie für das Rote Kreuz am Freitag, 9. Juni. Innerhalb kürzester Zeit waren die ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr vor Ort. 

Nach Eintreffen am Einsatzort wurde der Einsatzleiter bereits von der schwer verletzten Mutter eines Kindes eingewiesen. Sie informierte außerdem, dass sich deren Kind und noch weitere Personen im Gebäude befinden. Ein Betreten des bereits völlig verrauchten Gebäudes war nicht mehr möglich, worauf sich sofort ein Atemschutztrupp zur Personensuche ins Gebäude begab. Innerhalb kürzester Zeit konnten die ersten beiden vermissten Personen im stark verrauchten Erdgeschoss sowie im Treppenhaus aufgefunden und der Rettung übergeben werden.

FF Pasching und Leonding im Einsatz

Ein weiterer Atemschutztrupp der FF Pasching konnte schließlich noch zwei bereits bewusstlose Personen im ersten Obergeschoss des Gebäudes auffinden und anschließend auch den Brandherd lokalisieren und ablöschen. Ein plötzlich eintretender Notfall erforderte schließlich den Einsatz der mitalarmierten Drehleiter der FF Leonding. Es kam zum Teileinsturz des Stiegenaufganges, weshalb der Atemschutztrupp das Objekt über die Treppe nicht mehr verlassen konnte. Eine schonende Rettung der beiden bewusstlosen Personen erfolgte durch die bereits in Stellung gebrachte Drehleiter. Die drei Feuerwehrmänner konnten sich schließlich selbstständig über eine Steckleiter auf der Rückseite des Gebäudes retten.

Übung erfolgreich

„Gott sei Dank nur eine Einsatzübung im Ortsteil von Pasching. Um im Ernstfall auch für brenzliche Situationen gerüstet zu sein und dabei auch die reibungslose Zusammenarbeit zwischen allen Einsatzkräften zu perfektionieren, wurde hier ein nicht alltägliches Szenario beübt. Es freut uns sehr, dass auch bei dieser Übung das Zusammenspiel funktioniert hat. Aus kleinen Fehlern kann man und werden wir auch lernen.“ resümieren die beiden Übungsleiter der Feuerwehr Pasching Stefan Eckerstorfer und Dominik Wögerbauer.

 



Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Tiersegnung zu Leonhardi

LEONDING. Die Caritas lädt am Leonharditag, am Samstag, 6. November, um 14 Uhr zur Tiersegnung in das Integrative Reitzentrum St. Isidor in Leonding ein. Einlass mit 3 G-Kontrolle ist ab 13.30 Uhr. Die ...

Freiheitliche in Kematen verjüngen sich

KEMATEN. Der neue Gemeinderat wurde am 19. Oktober angelobt. Die FPÖ ist nun mit einem Gemeindevorstand, fünf Gemeinderäten und einem Ausschussobmann in den Gemeindegremien in Kematen vertreten.

„DA Professionals“ erhielten Zertifikat: Neun Absolventen aus dem Bezirk

LINZ-LAND. Die Wirtschaftskammer Oberösterreich startete vor drei Jahren mit dem Angebot der Dualen Akademie. Nun erhielten erstmals 39 Absolventen ihre Abschlusszertifikate. Auch in Betrieben aus dem ...

Schwerer Crash: Totalsperre der A1 Richtung Wien (Update 16.45 Uhr: Neuerlicher schwerer Unfall mit mehreren Fahrzeugen)

ANSFELDEN. Auf der A1 Westautobahn kurz vor dem Knoten Haid in Fahrtrichtung Wien kam es heute Mittag gegen 12.30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Update: Nur kurz nach dem Räumen der Unfallstelle, ...

Flamingos und „Viva México!“ im ABC Ansfelden

ANSFELDEN. Nächstes Wochenende finden gleich drei Veranstaltungen im Anton Bruckner Centrum in Ansfelden statt. Von Rock'n'Roll-Legenden bis zu mexikanischer Stimmgewalt und spannendem Reisevortrag ist ...

Sicherheit für den Straßenverkehr: Schüler erlangten Radfahrausweis

PASCHING. Ihr Wissen und Können rund um den Straßenverkehr und insbesondere das Fahrrad durften am 18. Oktober die Viertklässler der Volksschule Langholzfeld zeigen. 46 Jungradler traten die lang herbeigesehnte ...

Zwei Leondinger zu Sport-Konsulenten ernannt

OÖ/LEONDING. Als Anerkennung und Dank für ihren langjährigen, engagierten Einsatz für den Sport in Oberösterreich zeichnete Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner im Steinernen Saal im ...

Gesunde Küche für alle Kinder: Online-Tool vereinfacht Abwicklung

PASCHING. Rund 450 Mahlzeiten für Schule, KIGA und Co. verlassen täglich die Küche der Netzwerk Pasching Seniorenwohnheim GmbH. Ein neues Online-Tool der Küchensoftware unterstützt im Hintergrund ...