Ein Rosengarten zum Staunen und Genießen

Hits: 827
Bianca Padinger Bianca Padinger, Tips Redaktion, 01.06.2020 11:24 Uhr

TRAUN. Die Rosenblüte in voller Pracht bewundern können Besucher auch heuer wieder im „Garten der Engel“ der ehemaligen ESC-Teilnehmerin und Bildhauerin Sadére aus Traun.

Die Gartenausstellung steht heuer unter dem Motto „Balsam für die Seele“ und bietet einen Ruhepol für Romantiker und Menschen, die im Alltag gestresst sind. Bis zu zwölf Meter hohe Baumrosen, zwischen denen eigens von der Künstlerin designte Engels-Skulpturen ausgestellt sind, laden zum Staunen, Verweilen und Genießen ein. Zusätzlich zum „Garten der Engel“ stellt Sadére auch heuer wieder Kunstwerke in ihrem Atelier „Maison bleue“ zur Schau.

Künstlerin nahm am ESC teil

Mit der Gruppe Blue Danube holte die Künstlerin 1980 den achten Platz beim Eurovision Song Contest, tauschte aber einige Jahre später das Mikrofon gegen den Meißel. Um eine entspannte Besichtigung zu gewähren, wird eine telefonische Terminvereinbarung vorab erbeten.

Mehr Informationen unter www.maison-bleue.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Der winterfeste Garten mit den Profis vom Maschinenring

BEZIRK LINZ-LAND. Die Gartenprofis vom Maschinenring sind auch in der kalten Jahreszeit im Einsatz und machen jetzt Gärten winterfit.

Musikalische Reise

TRAUN. Im Herbst 2017, über ein Jahr nach einer von mehreren längeren Reisen in den Norden, hat Martin Kälberer sein letztes Album in seinem Studio im Chiemgau aufgenommen.

„Schüler retten Leben“ in Traun

LINZ-LAND/TRAUN. In Österreich erleiden jährlich rund 10.000 Menschen außerhalb eines Krankenhauses einen Atem-Kreislauf-Stillstand. Mit dem Projekt „Schüler retten Leben“ vermittelt das OÖ. Jugendrotkreuz ...

„Masked Singers“ trotzen der Krise: „Gar nicht singen ist keine Option für unsere Schüler“

LEONDING. Singen und Musizieren ist das, was den Kindern der Musikmittelschule Leonding am meisten Spaß macht, deswegen haben sie sich für diesen Schwerpunkt entschieden. Jetzt heißt es: ...

Schwer alkoholisierter Kraftfahrer

ALLHAMING. Ein 55-jähriger tschechischer Staatsangehöriger fuhr am Sonntag, 18. Oktober, gegen 19.10 Uhr mit seinem Sattelzug auf der A1 Richtung Salzburg und in Allhaming von dieser ab.

Kreative Kids in Traun

TRAUN. Für besonders kreative Einreichungen beim Zeichenwettbewerb „Mein schönstes Ferienerlebnis“ wurden einige Kids der Volksschule Traun ausgezeichnet.

Erlebnisgottesdienst in St. Marien

ST. MARIEN. Zu einer etwas anderen Messe lud die Pfarre St. Marien am vergangenen Sonntag: Bei einem Erlebnisgottesdienst zog die Gemeinschaft durch den Ort und sammelte Eindrücke im Freien.

Anpfiff für die Neugestaltung des Leondinger Zentrums

LEONDING. Vergangene Woche startete die Stadt Leonding mit den Umbauarbeiten im Stadtzentrum. Die Umgestaltung ist in zwei Bauabschnitte unterteilt. Bis Ende November sind der Platz vor dem 44er Haus und ...