Sturmfest: das Fest zur Weinlese 2018

Hits: 1297
Silke Kreilmayr   Anzeige, 01.10.2018 17:22 Uhr

HÖRSCHING. Am 6. Oktober lädt Winzer Florian Eschlböck von 10 bis 18 Uhr zum Sturmfest am Hof nach Hörsching ein. Die Besucher erwartet ein spannendes Programm für Groß und Klein mit zahlreichen kulinarischen Schmankerln.

Außerdem haben Weinliebhaber die Möglichkeit, den frischen „95 Tage“-Sturm sowie die Weine des „95 Tage“- und „Der Eschlböck“-Sortiments zu verkosten.

Hörsching isst...

Auch für den kulinarischen Genuss am Sturmfest ist bestens gesorgt: „Pastrami – Das Original“ bereiten prämierte Burger und Sandwiches aus saftigem Rindfleisch, handgefertigt und über eine Woche per Hand veredelt, zu.

Von elf bis 13 Uhr steht heuer ein besonderes Highlight auf dem Programm: Passend zum frischen Sturm verwöhnt Michael Wenzel vom Wia z´Haus Lehner die Gäste kulinarisch nach der Rezeptur des neu erschienenen Kochbuchs „Private Taste by Anita Moser“ die Gäste mit Kostproben vom feinen Blunzen-Kohlrabi-Carpaccio.

Moser ist unter anderem für ihre Facebook-Seite „Linz isst...“ (über 30.000 Mitglieder) bekannt. Für das Süße danach sorgt die Kochbuch-Autorin, die auch gerne Fragen zu ihren Rezepten beantwortet und Bücher signiert, persönlich.

Kinderprogramm

Für Unterhaltung sorgt das spannende und lehrreiche Kinderprogramm mit mehreren Stationen. So haben Kinder unter anderem die Möglichkeit, bei der Aktion „von der Traube zum Saft“ ihren eigenen Traubensaft herzustellen oder bei der spannenden Rätselrallye mitzumachen. Die Erwachsenen können in einer Kellerführung mehr über die Abläufe der Weinproduktion von Winzer Florian Eschlböck erfahren.

Sturmfest: Sa., 6. Oktober

Bahnhofstraße 26, Hörsching

10 bis 18 Uhr

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Zeitzeugen erzählen

PUCKING. Mit „Heast as net“, dem Lied von Hubert von Goisern, wunderschön interpretiert von der „Enkelformation“, endeten die beiden großartigen Veranstaltungen am 6. September in der Kirche ...

Wie es die ASKÖ Leonding zum Vorzeigeverein geschafft hat

LEONDING. „Wir sind die Alternative zu Spielekonsole und Langeweile“, schmunzelt Karl Rainer, Obmann beim ASKÖ Leonding. Kinder und Jugendliche liegen dem Verein besonders am Herzen. Dafür ...

Alkolenker fuhr gegen Brückengeländer

PUCKING. Seinen Führerschein los ist ein 21-Jähriger aus Linz-Land, der sich in der Nacht auf Samstag um vier Uhr morgens mit 1,38 Promille im Blut  hinters Steuer setzte und einen ...

15-Jähriger von Straßenbahn erfasst

LEONDING. Einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern konnte ein 45-Jähriger Straßenbahnlenker am Freitagnachmittag, als ein Jugendlicher plötzlich die Gleisanlage betrat. Der 15-Jährige ...

Hörschinger Jugend beweist: Es geht auch ohne das Smartphone

HÖRSCHING. Er gehört zu unserem Alltag schon fast wie das Atmen: der Blick auf das Smartphone. Um den Jugendlichen die Abhängigkeit vom Handy anschauungsvoll vor Augen zu führen, startete das ÖGJ-Jugendzentrum ...

Ausbildung für noch mehr Sicherheit bei Veranstaltungen

LEONDING. Vergangene Woche absolvierten Mitarbeiter der Stadtgemeinde Leonding einen speziellen Online‐Kurs des Roten Kreuzes Wien, um bei Veranstaltungen auch in Corona‐ Zeiten für maximale Sicherheit ...

Gelebte Demokratie im Jugendzentrum

NEUHOFEN. Am 15. September wird jedes Jahr der Tag der Demokratie gefeiert. Aus diesem Anlass widmete sich das ÖGJ-Jugendzentrum Neuhofen, auch dieses Jahr wieder, einen ganzen Abend lang dem wichtigen ...

Mobilitätsfrühstück: „Dankeschön“ für Klimaschützer

LEONDING. Vom 16. bis 22. September fand die Europä­ische Mobilitätswoche statt. Die Grünen Leonding bedanken sich mit Frühstückssackerln bei den Öffi- und Radfahrern.