Knochenreste sind mehr als 100 Jahre alt

Hits: 605
Bernhard Steinmaurer Bernhard Steinmaurer, Tips Redaktion, 10.09.2019 15:06 Uhr

PUCKING. Die am Wochenende auf einer Baustelle in Pucking entdeckten Knochenreste (Tips.at hat berichtet) sind menschlichen Urspungs. Das hat die gerichtliche Obduktion ergeben.

Es handelt sich um menschliche Überreste, die mehr als 100 Jahre alt sind. Sofort sind Grabungen mit einem Archäologenteam des Bundesdenkmalamtes durchgeführt worden. Nach der Abtragung der oberen Erdschicht sind in der Nähe weitere Grabmulden gefunden worden, in denen auch vollständige menschliche Skelette liegen. Diese Grabstätte dürfte aus dem Mittelalter stammen und rund tausend Jahre alt sein.

Nach dem Fund der Knochenreste und der Anzeige bei der Polizei war zunächst noch unklar gewesen, ob es sich um menschliche oder tierische Gebeine handelt. Die Polizei hat die Baustelle großräumig absperren lassen und die Skelettteile der Gerichtsmedizin Linz zur Untersuchung vorgelegt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Lenker eines Kastenwagens beging Fahrerflucht – Zeugenaufruf

LEONDING. Nach einem Zusammenstoß mit einem E-Bike Fahrer fuhr der Autofahrer einfach weiter. Die Polizei Leonding sucht Zeugen für den Vorfall.

Radspezialist in Traun

TRAUN. Nach fast 40 Jahren im eigenen Betrieb traten Günther und Roswitha Sturm in den Ruhestand. Ihr Betrieb 2Rad Sturm wurde mit allen Mitarbeitern vom jungen Zweirad-Spezialisten Popaflo aus Niederwaldkirchen ...

Bei Rot über Kreuzung auf der B1: Motorradlenker (16) schwer verletzt

TRAUN. Zu einem fatalen Verkehrsunfall kam es am Sonntagnachmittag auf der B1 in Traun: Trotz des Rotlichts an der Ampel fuhr  ein 16-jähriger Motorradlenker aus Linz-Land in die Kreuzung ...

Neue Urnenplätze am Ansfeldner Friedhof

ANSFELDEN. Um Verstorbene in einem würdevollen Rahmen auf ihrem letzten Weg zu begleiten, investierte die Stadtgemeinde Ansfelden in neue, gepflegtere Urnenplätze am Friedhof.

Sicherheit für Schulkinder

PASCHING. Um die Verkehrsteilnehmer an den Schulstart und die Kinder im Straßenverkehr zu erinnern, platzierte die SPÖ Pasching Hinweisschilder für Autofahrer in der Nähe von Schulen ...

Musikgenuss in Stiftsatmosphäre: Wilheringer Orgelherbst startet

WILHERING. Beginnend mit Freitag, 25. September, startet im Stift Wilhering der traditionelle „Wilheringer Orgelherbst“. Bei fünf Konzerten wird musikalischer Hochgenuss für freien Eintritt ...

Klassisches Klavierkonzert

ANSFELDEN. Auf Einladung des Brucknerbundes Ansfelden gastiert der Ansfeldner Pianist Andreas Eggertsberger am Freitag, 25. September, in der Pfarrkirche Ansfelden.

Herbstaktion für Biker

OÖ/BEZIRK. Traurige Bilanz im Straßenverkehr: Mit Stand 8. September sind auf Österreichs Straßen im heurigen Jahr bereits 48 Motorradfahrer tödlich verunglückt.