Auf frischer Tat ertappt - Auszeichnung für Mesner

Hits: 541
David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 05.12.2019 08:23 Uhr

NEUHOFEN. Mesner Franz Aumair war vergangene Woche Augenzeuge, als ein rumänisches Pärchen Geld aus der Kerzenkasse in der Neuhofner Kirche fischte.

Der 56-jährige ehemalige Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Neuhofen informierte sofort die Polizei und war somit maßgeblich an der Ergreifung der Diebe beteiligt. Von der Polizeiinspektion Neuhofen wurde Aumair für seine Zivilcourage Dank und Anerkennung ausgesprochen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„Galimathias musicum“ feiert Debüt-Auftritt bei Sommerkonzertreihe

ANSFELDEN/ST.MARIEN. Am letzten Veranstaltungswochenende der Sommerkonzertreihe in Ansfelden und St. Marien stehen gleich zwei Höhepunkte auf dem Programm: Das Trio „Galimathias musicum“ ...

Heiße Phase im Kinderzentrum Pasching

PASCHING. Nach nur zwei Jahren Projektlaufzeit geht der erste der beiden Bauteile vom Paschinger Kinderzentrum mit Kindergarten und Krabbelstube Anfang September in Betrieb.

Zukunftsthemen bei Klausur behandelt

KEMATEN. Die SPÖ Kematen traf sich am Angerergut von Landtagsabgeordneter Gisela Peutlberger-Naderer zu einer zweitägigen Klausur. 

Rekordergebnis trotz Corona-Krise

LEONDING. Der Rosenbauer Konzern ist im ersten Halbjahr 2020 trotz der Einschränkungen durch die Covid-19 Pandemie weiter stark gewachsen. So stieg der Umsatz der Gruppe im Periodenvergleich um plus 16 ...

Heldenlauf Traun: Termin fixiert

TRAUN. Coronabedingt konnte der Heldenlauf Traun nicht wie ursprünglich geplant am 7. Mai stattfinden. Unter Berücksichtigung der Covid-19-Auflagen wird nun alles für den 10. September vorbereitet.

Seniorenbund bedankt sich bei Trauner Pflegeheimen

TRAUN. Besonders die ältere Bevölkerung hatte und hat unter der Corona-Pandemie zu leiden. Speziell die Situation in den Alten- und Pflegeheimen war für die Senioren nicht einfach. Über mehrere Wochen ...

Pensionist von Traktor überrollt

ANSFELDEN. Ein 83-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Linz-Land fuhr am Mittwoch, 12. August, gegen 20.05 Uhr mit seiner Zugmaschine zu einem Kreuzweg in Ansfelden, um die dortigen Kreuze auszumähen.

Große Suchaktion im Badesee Rutzing

HÖRSCHING. Nachdem am Rutzingersee in Hörsching am Mittwoch, 12. August, beobachtet worden sein soll, dass eine Person zu ertrinken drohte, wurde eine Suchaktion gestartet.