Waldschutz: Unterschriftenaktion

Hits: 66
David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 13.12.2019 17:55 Uhr

PASCHING. Nachdem das Landesverwaltungsgericht OÖ die Beschwerde der überparteilichen Plattform zum Erhalt der Waldfläche bei der Raiffeisen Arena als unzulässig abwies und somit keine Überprüfung des örtlichen Entwicklungskonzeptes und des Flächenwidmungsplanes von der Gemeinde durchgeführt werden muss, nimmt die Bürgerinitiative einen neuerlichen Anlauf und initiierte eine Unterschriftensammelaktion. 

Innerhalb weniger Tage wurden 350 Unterschriften gesammelt. Bei der Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 12. Dezember, wurden die Punkte mit 30 Ja-Stimmen bei einer Gegenstimme an den Raumplanungsausschuss übergeben, der sich in seiner Sitzung im Jänner mit den fünf Punkten befassen wird. Die Forderung: „Die Schutzmaßnahmen sollen objektiven Kriterien angepasst werden, die Besucherzahl beschränkt und endlich auch die Fachmeinung von Umweltanwaltschaft und Naturschutzbund berücksichtigt werden.“

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Einzug ins Wochenfinale: Allhaminger überzeugt die Fachjury in TV-Küche

ALLHAMING/HAMBURG. Mit Zucchini-Polenta-Türmchen mit gebackenen Calamaretti, Limetten-Minz-Vinaigrette und Korallenhippe kochte sich der Allhaminger Hobbykoch Stefan Binder ins Wochenfinale der TV-Show ...

Musik von Barock bis Pop

TRAUN. Ein festliches Konzert des Ensembles Musica Sonare gibt es am Sonntag, 20. September, in der Pfarrkirche St. Josef im Trauner Stadtteil Oedt.

Brand in Tischlerei

ST. MARIEN. Zu einem Brand in einer Absaugeanalge einer Tischlerei wurden am Donnerstagnachmittag die Feuerwehren St. Marien und Weichstetten alarmiert. 

Verein „Vehikel“ integriert erfolgreich Jugendliche in den Arbeitsmarkt

LEONDING/OÖ. Dem „Vehikel“ - ein Verein zur Förderung der beruflichen Integration arbeitsloser Jugendlicher in Leonding - gelingt es erfolgreich, Jugendliche mit den beiden Lehrausbildungen KFZ-Technik ...

Von Tschernobyl bis Corona: Dr. Ferdinand Luger geht in Pension

ALLHAMING. Mitte Jänner 1986 begann Dr. Ferdinand Luger als einer der ersten Wahlärzte Oberösterreichs in seiner Ordination in Neuhofen. Knappe 35 Jahre – oder 18 Gesundheitsminister ...

Polizei bittet um Hinweise nach Fahrerflucht

ANSFELDEN. Ein unbekannter Pkw-Lenker fuhr am Mittwoch, 16. September, um 16.10 Uhr in Freindorf auf der Bauernstraße in Richtung Ansfelden. Zur selben Zeit ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land mit ...

Zirkus in Leonding

LEONDING. In Zusammenarbeit mit dem Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel wurde die Giwog-Siedlung im Leondinger Doblerholz für einen Tag zur Zirkusarena.

Mit Abstand zusammenhalten

HAID. Der Schulbeginn war diesmal anders als sonst. Das erste Mal feierte die Schulgemeinschaft der MS Haid 2 gemeinsam den Start ins neue Schuljahr.