Blutspendeaktion Ansfelden

Hits: 35
David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 01.07.2020 14:59 Uhr

ANSFELDEN. Am Donnerstag, 2. Juli, hat jeder Bürger im neuen Stadtzentrum Haid die Möglichkeit, sein Bestes zu geben: Ansfelden geht Blut spenden. 

Gerade jetzt brauchen die Krankenhäuser viele Blutkonserven. Ohne die freiwillige Blutspende wäre eine Versorgung von kranken und verletzten Menschen nicht möglich.

Die Chance nutzen kann jeder  am 2. Juli, von 15.30 bis 20.30 Uhr, im Stadtsaal Haid. Wer Blut spendet, kann Leben retten!

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Jungvogel mit Luftdruckgewehr beschossen - tot

PASCHING. Ein Fall von Tierquälerei bestürzt Bewohner in der Siedlung Wagram. Eine junge Taube wurde bei einem ihrer ersten Flugversuche von der Kugel eines Luftdruckgewehrs getroffen. Trotz sofortiger ...

Wohnhausbrand in Leonding

LEONDING. Am Donnerstag, 6. August, wurde die Freiwillige Feuerwehr Hart, gemeinsam mit der Feuerwehr Leonding und Rufling, zu einem Wohnungsbrand alarmiert.

Mit richtiger Entsorgung und Müll sparen den Klimaschutz vorantreiben

KEMATEN. Unsere Gesellschaft ist im Laufe der Zeit eine Wegwerfgesellschaft geworden. Müll sparen und richtiges Entsorgen ist heutzutage ein wichtiger Grundsatz im Klimaschutz und der SPÖ Kematen ein ...

Alkoholisierte Frau ging auf Polizistin los

NEUHOFEN. Eine 45-Jährige aus dem Bezirk Linz Land fuhr am Mittwoch, 5. August, gegen 14 Uhr mit dem Auto von einer Gemeindestraße in Neuhofen an der Krems auf einen unbefestigten Feldweg, wo sie nach ...

Auto krachte in Leitschiene

ANSFELDEN. Die Serie an Verkehrsunfällen auf der Westautobahn im Bereich Ansfelden reißt nicht ab. 

Wichtige Hörhilfe aus See getaucht

TRAUN. Eine verzweifelte Mutter wandte sich am Dienstag, 28. Juli, an die Wasserrettung Traun. Ihr Sohn hatte seinen wertvollen Cochlea-Prozessor im Wasser des Oedter Sees verloren.

„Aufdraht“ bringt Klassiker des Austropops nach Leonding

LEONDING. Aufgrund von Corona konnten die ersten Klangplatzkonzerte heuer nicht stattfinden. Am Freitag, 31. Juli, war es dann aber so weit und „Aufdraht“ brachte mit ihrem Best-Of Austropop „Für ...

Einbruch in Vereinslokal - Zeugenaufruf

TRAUN. Bislang unbekannte Täter brachen im Zeitraum von 2. bis 5. August ein verriegeltes Fenster eines Vereinslokals in der Trauner Bahnhofstraße auf und stiegen in das Gebäude ein.