Großzügige Spende für Sozialfonds

Hits: 40
David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 12.07.2020 19:43 Uhr

HÖRSCHING. Der Hörschinger Logistikunternehmer Christoph Reder überreichte der Marktgemeinde einen Scheck in der Höhe von 3.000 Euro für den heimischen Sozialfonds.

Dieser wurde eingerichtet, um Personen nach tragischen Schicksalsschlägen, die oft auch mit größeren finanziellen Zusatzbelastungen verbunden sind, unter die Arme greifen zu können.

„Ich habe bei meinem Eintritt in die Kommunalpolitik angekündigt, dass ich mit der Politik kein Geld verdienen möchte. Jetzt schien mir der Zeitpunkt gekommen, dieses ‚Versprechen‘ einzulösen und die bisherigen Nettoeinkünfte daraus zu spenden, da heuer die Einnahmen aus dem Vereinsfest fehlen. Gerade die vergangenen Wochen und Monate haben gezeigt, wie wichtig Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung sind. Der Hörschinger Sozialfonds ist eine wichtige und wertvolle Initiative, die ich sehr gerne unterstütze“, so ÖVP-Gemeinderat und Unternehmer Christoph Reder.

Bürgermeister Klaus Wahlmüller bedankte sich im Namen der Gemeinde sehr herzlich für die großzügige Unterstützung.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Bürgerinitiative: Einbindung gefordert

PASCHING. Für Ruth Kropshofer, Sprecherin der Bürgerinitiative Waldschutz-Pasching, liegt es auf der Hand, dass es nach erfolgter Aufforstung aufgrund zunehmender Trockenheit Jahrzehnte dauern wird, ...

„Werde mich weiterhin für Lebensqualität einsetzen“

OFTERING. Dietmar Lackner (SPÖ) ist seit 2013 Bürgermeister von Oftering. Er hat in seiner politischen Laufbahn schon einiges miterlebt. Tips hat mit ihm über seine Motivation und auch über die spezielle ...

Vom Glücksengerl beim Einkauf in Oftering überrascht

OFTERING/OÖ. Das Tips-Glücksengerl fliegt nach der Corona-Pause wieder durch ganz Oberösterreich und überrascht Tips-Leser. Vergangene Woche landete es erfolgreich in Oftering.

Drogenlenker erneut ohne Führerschein erwischt

TRAUN. Einer Polizeistreife aus Traun fiel am Montag, 28. September, gegen 15.30 Uhr ein vorbeifahrendes Auto auf, weil der Lenker einer Person glich, die etwa ein Jahr zuvor bei einer Kontrolle eine gefälschte ...

Neue Elternhaltestelle bei Volksschule Haid

ANSFELDEN. Auf Initiative des Elternvereins und der Stadtemeinde gibt es seit Schulbeginn eine neue Elternhaltestellte vor der Volksschule Haid. Tägliche Gefahrensituationen am Schulweg sollen ...

Aufbahrungshalle: Neubau schreitet voran

KEMATEN/PIBERBACH/NEUHOFEN. Im Rahmen vom Bürgerbeteiligungsprozess „Mein.Dein.Unser.Kematen“ wurden neben den Nachbargemeinden Neuhofen und Piberbach, der Pfarre sowie Bestatterin Trixi Lang auch ...

Keine Macht dem Müll

LEONDING. Jugendliche halten Leonding sauber. Unter diesem Motto startete das ÖGJ-Jugendcafé Leonding gemeinsam mit Streetwork Leonding eine Müllsammelaktion. Denn Müll ist leider schnell produziert ...

Aggressiver Alkolenker festgenommen

PASCHING. Bei einer Verkehrskontrolle auf Höhe des Einkaufscenters PlusCity wurde am Sonntagabend ein 42-jähriger aus Linz-Land auffällig und musste aufgrund seines aggressiven Verhaltens ...