Donnerstag 30. Mai 2024
KW 22


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Robuste Freiland-Paradeiser aus Allhaming: Züchter laden zu Jungpflanzen-Fest

Melissa Untersmayr, 15.04.2024 14:54

ALLHAMING. Margit und Josef Mayr-Lamm haben sich der bäuerlichen Züchtung von Gemüsepflanzen verschrieben, um der Marktmacht großer Saatgutkonzerne zu trotzen. Auf ihrem Biohof Fairleben findet auch heuer wieder ein Jungpflanzen-Fest mit Verkauf und Kulinarik statt.

Beim Jungpflanzen-Fest ab 21. April sind Hobbygärtner herzlich willkommen. (Foto: Biohof Fairleben)
photo_library Beim Jungpflanzen-Fest ab 21. April sind Hobbygärtner herzlich willkommen. (Foto: Biohof Fairleben)

Ernährungssouveränität steht im Mittelpunkt der Arbeit am Biohof Fairleben: „Letztendlich geht es um Unabhängigkeit. Saatgut in unseren eigenen Händen zu haben, statt bei den Konzernen, ist ganz wichtig“, findet Margit Mayr-Lamm aus Allhaming. Seit mittlerweile sieben Jahren arbeiten sie und ihr Mann Josef daran, zwei großfruchtige Freiland-Paradeisersorten heranzuzüchten.

Züchtung nach Wunsch der Kunden

Unterstützt werden sie dabei von der Arbeitsgruppe „Bauernparadeiser“ des Vereins Arche Noah aus Schiltern (NÖ). Deren Ziel ist es, sogenanntes „on farm breeding“ – also die Saatgutzüchtung vor Ort auf den Bauernhöfen – wieder zu lernen und zu verbreiten. Ab 2022 wurden die Züchtungslinien der Mayr-Lamms ab Hof verkauft, seither helfen auch Hobbygärtner bei der Selektion der neuen Sorten.

Feedback zu Wuchs, Gesundheit und Ertrag der Pflanzen ist dabei ausdrücklich erwünscht. Im Idealfall wird ein Foto vom Standort beigefügt. „Damit können wir die Wünsche unserer Kunden in den weiteren Züchtungsprozess einfließen lassen“, erklärt das Paar. In naher Zukunft könnten die ersten beiden Neuzüchtungen bereits „fertig“, d. h. ohne weitere Aufspaltungen vermehrbar, sein.

Jungpflanzen-Fest ab Ende April

Wer einen Jungpflanzen-Rundgang mit gastronomischem Genuss verbinden möchte, kann den Biohof Fairleben an insgesamt sechs Tagen der kommenden vier Wochenenden zwischen 10 und 17 Uhr besuchen. Ganztägig wird es Bio-Essen sowie Kuchen und Kaffee geben, die Mayr-Lamms laden alle Gäste zu einer kleinen Auszeit auf ihren Hof. Eine Führung findet jeweils um 15 Uhr statt.

Weitere Informationen zum abendlichen Ab-Hof-Verkauf sowie den Marktterminen (Südbahnhofmarkt, Bauernmarkt Steyr & Regau) online auf www.fairleben.at

Jungpflanzen-Fest

Wann? 21., 27. und 28. April sowie 4., 5. und 11. Mai

Wo? Biohof Fairleben, Lindach 1, 4511 Allhaming


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden