Start-Up: Diplom für „Winner“

Hits: 1485
Silke Kreilmayr Silke Kreilmayr, Tips Redaktion, 07.02.2018 13:16 Uhr

LEONDING/Pasching. Wirtschaftsreferent Landeshauptmann-Stv. Dr. Michael Strugl zeichnete kürzlich Start-ups aus, die den Betreuungsprozess bis hin zur Marktreife durch tech2b, die Start-up-Betreuungseinrichtung des Landes OÖ, erfolgreich absolviert haben. Auch zwei Unternehmen aus Linz-Land waren dabei. 

Die Projekte, die den tech2b-Gründungsprozess erfolgreich durchlaufen haben, wurden Anfang Februar mit dem tech2b-Winner-Diplom geehrt. „Diese Rekordzahl von 35 Start-ups, die es 2017 mit Hilfe von tech2b bis zur Marktreife geschafft haben, zeigt deutlich, dass unsere 360 Grad Betreuung sehr gut aufgenommen wird, das motiviert uns umso mehr, weitere Start-ups bei der Markteinführung zu unterstützen“, erklärt tech2b Geschäftsführer Markus Manz.

Auch zwei erfolgreiche Gründer aus Linz-Land wurden geehrt:

Erfolg mit Bewerbungsvideos und Edelstahlpumpen

Die bewido eRecruiting GmbH aus Leonding bietet Österreichs erste Plattform für Bewerbungsvideos und hat damit die erfolgreiche Marktreife geschafft: Für die internet-affine neue Bewerbergeneration muss die Jobsuche schnell funktionieren und bequem abgewickelt werden können.

Auch Unternehmen können so schneller agieren, wertvolle Zeit sparen und ihren Recruitingaufwand reduzieren. „Wir haben bewido mit der Vision gegründet, Bewerbungsprozesse zu vereinfachen – mit unseren innovativen Videolösungen gelingt uns das für Bewerber und Recruiter gleichermaßen!“, so Geschäftsführer Alexander Schuster.

Zweites Winner-Projekt aus Linz-Land ist die in Pasching gegründete IOM Impellerpumpen e.U. Impellerpumpen sind hochwertige Edelstahlpumpen, ausgestattet mit lebensmittelechten Elastomeren.

Das IOM® Know-how basiert auf einer Minimierung von Reibung und Spannungsbelastungen in allen Bereichen. In diesen Punkten haben IOM® Impellerpumpen entscheidende Vorteile. Ein speziell geformter Impeller dreht sich in einem Pumpengehäuse wesentlich länger als bei handelsüblichen Impellerpumpen. „Die selbstansaugende, medienschonende, IOM® Impellerpumpe beruht auf einer neuen innovativen Entwicklung des Antriebes, des Gehäuses und des, an das Gehäuse angepassten, zerstörungsfreien Impellers.“, so Geschäftsführer Norbert Ortner.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Sicherheit für Schulkinder

PASCHING. Um die Verkehrsteilnehmer an den Schulstart und die Kinder im Straßenverkehr zu erinnern, platzierte die SPÖ Pasching Hinweisschilder für Autofahrer in der Nähe von Schulen ...

Musikgenuss in Stiftsatmosphäre: Wilheringer Orgelherbst startet

WILHERING. Beginnend mit Freitag, 25. September, startet im Stift Wilhering der traditionelle „Wilheringer Orgelherbst“. Bei fünf Konzerten wird musikalischer Hochgenuss für freien Eintritt ...

Klassisches Klavierkonzert

ANSFELDEN. Auf Einladung des Brucknerbundes Ansfelden gastiert der Ansfeldner Pianist Andreas Eggertsberger am Freitag, 25. September, in der Pfarrkirche Ansfelden.

Herbstaktion für Biker

OÖ/BEZIRK. Traurige Bilanz im Straßenverkehr: Mit Stand 8. September sind auf Österreichs Straßen im heurigen Jahr bereits 48 Motorradfahrer tödlich verunglückt.

Impulse für Pasching

PASCHING. Während seiner zehnjährigen Amtszeit initiierte Vizebürgermeister Markus Hofko mehrere Bürgerbeteiligungsaktionen, bei denen Ideen, Themen und Herausforderungen für die ...

Einzug ins Wochenfinale: Allhaminger überzeugt die Fachjury in TV-Küche

ALLHAMING/HAMBURG. Mit Zucchini-Polenta-Türmchen mit gebackenen Calamaretti, Limetten-Minz-Vinaigrette und Korallenhippe kochte sich der Allhaminger Hobbykoch Stefan Binder ins Wochenfinale der TV-Show ...

Musik von Barock bis Pop

TRAUN. Ein festliches Konzert des Ensembles Musica Sonare gibt es am Sonntag, 20. September, in der Pfarrkirche St. Josef im Trauner Stadtteil Oedt.

Brand in Tischlerei

ST. MARIEN. Zu einem Brand in einer Absaugeanalge einer Tischlerei wurden am Donnerstagnachmittag die Feuerwehren St. Marien und Weichstetten alarmiert.