Black Wings verpflichten Höneckl und Müller

Hits: 65
(Foto: BWL/Eisenbauer)
Victoria  Preining Victoria Preining, Tips Redaktion, 17.05.2021 17:57 Uhr

LINZ. Die Steinbach Black Wings 1992 haben die Verpflichtung von Torhüter Thomas Höneckl bekanntgegeben. Außerdem wird auch Laurin Müller in der kommenden Saison für die Linzer auflaufen.

Für die nächsten zwei Saisonen soll Höneckl, zuvor Goalie bei den Dornbirner Bulldogs, nunmehr bei den Black Wings im Tor stehen. Höneckl gilt als ICE-erfahrener Spieler, der sämtliche Nachwuchsmannschaften des EC Red Bull Salzburg durchlief und erstmals 2007/08 für die Kampfmannschaft im Einsatz war. Er blieb bis zur Saison 2011/12 bei den Bullen, ehe es in den darauffolgenden Saison für ihn weiter nach Villach und 2016 weiter zu den Graz99ers ging. Nach fünf Jahren wechselte der Torhüter 2020/21 nach Dornbirn. „Ich hatte mit Thomas einige sehr gute Telefonate und freue mich auf die Zusammenarbeit in der nächsten Saison„, betont Jürgen Penker. Auch Headcoach Dan Ceman zeigt sich zufrieden mit der Verpflichtung: „Durch die Unterschrift von Thomas können wir sagen, dass zwei Torhüter im Kader sind, auf die wir uns verlassen können und die entscheidende Spiele für uns gewinnen können. In der letzten Saison konnte Thomas sich in den Play Off‘s auszeichnen, war in der Kabine sehr beliebt und wird unser Team ideal ergänzen.“

Neben der Verpflichtung von Thomas Höneckl wird in Linz für die kommende Saison auch Verteidiger Laurin Müller erwartet. Müller war in der vergangenen Saison zunächst bei den Steel Wings, danach bei der VEU Feldkirch, im Einsatz.

Kommentar verfassen



2021 wird „Vielfalt.in.Concert“ wieder gefeiert

LINZ. Letztes Jahr musste es abgesagt werden, 2021 ist es aber wieder geplant. Das große Fest „Vielfalt.in.Concert“. Am 3. September beim Ars Electronica Center sind unter anderem Musiker wie Mavie ...

Erneute Schwerpunktkontrolle gegen illegale Raser- und Tuningszene in Linz

LINZ. Bei Schwerpunktkontrollen in Linz konnte die Polizei in der Nacht auf Sonntag 318 Lenker mit überhöhter Geschwindigkeit messen. Vier Lenker mussten die Kennzeichen ihrer Fahrzeuge ...

15-Jähriger hantierte mit Schreckschusswaffe

LINZ. Von Zivilpolizisten wurde am Samstag ein Jugendlicher beim Hantieren mit einer Schreckschusswaffe erwischt. Der junge Bursch, der zunächst flüchtete, konnte gefasst werden. 

Die Grünen treten in Linz zum Bundeskongress zusammen

LINZ/Ö. Am Sonntag, 13. Juni findet der 43. Bundeskongress der Grünen statt - der erste seit Start der Regierungsbeteiligung im Jänner 2020.

Lenkerin touchierte Betonmittelwand auf A1

LINZ/EBELSBERG. Aufgrund von gesundheitlichen Problemen verunfallte am Samstagvormittag eine 30-Jährige aus dem Bezirk Wels-Land mit ihrem PKW auf der A1 Westautobahn Richtung Salzburg. Mit an Bord ...

Millionste Impfung in OÖ, zusätzliche Termine für kommende Woche freigeschaltet

OÖ. 51 Prozent der Bevölkerung über 12 Jahre in Oberösterreich ist zumindest einmal geimpft. 25 Prozent sind voll immunisiert. 58 Prozent sind geimpft oder haben einen Impftermin. Am 12. Juni wird ...

Schule: Maskenpflicht am Sitzplatz fällt

OÖ/NÖ/Ö. Ab kommenden Dienstag, 15. Juni, müssen Schüler an ihrem Sitzplatz keine Maske mehr tragen, teilten Bildungsminister Heinz Faßmann und Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein am Samstag ...

Covid-19-Situation in OÖ: 27 Neuinfektionen, Hälfte der Oberösterreicher zumindest ein Mal geimpft (Stand: 12. Juni, 15 Uhr)

OÖ. Von 11. auf 12. Juni wurden vom Land OÖ 27 neue Covid-19-Fälle gemeldet. Insgesamt sind derzeit 428 Oberösterreicher Covid-19 positiv getestet, 1.148 Personen befinden sich in Quarantäne. Mit ...