NÖ FOTOmarathon: David Grießler aus Kilb holt Gesamtsieg

Hits: 2380
Bettina  Kirchberger Bettina Kirchberger, Tips Redaktion, 04.02.2017 14:36 Uhr

David Grießler aus Kilb reichte insgesamt sieben Fotos beim NÖ FOTOmarathon ein. Mit einem Schnappschuss gelang ihm das ausgezeichnete Ergebnis: der Gesamtsieg in der Kategorie 12-19 Jahre.

„Ihr habt gezeigt, dass Fotografieren mehr ist, als nur auf den Auslöser zu drücken und damit Alltägliches in ein komplett neues Licht gerückt“, würdigte designierte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner die künstlerischen Qualitäten der Teilnehmer des dritten NÖ FOTOmarathon. Zusammen mit Bürgermeister Klaus Schneeberger wurden amkürzlich im Skyline Wiener Neustadt die Sieger des kreativen Wettbewerbs bekanntgegeben.

Kilber erknipste sich den Sieg

David Grießler aus Kilb und Lisa Kräftner aus Statzendorf holten sich punktegleich den Gesamtsieg in der Kategorie 12-19 Jahre. Bei den erwachsenen Teilnehmern ging Stefanie Doppler aus Ebersdorf mit ihrer Fotoserie als Gesamtsiegerin hervor. Mit den bei dem Wettbewerb unter Beweis gestellten Fertigkeiten seien die Teilnehmer laut Mikl-Leitner optimal für die Zukunft gerüstet. 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neue Geschäftsführung für Wachau Kultur Melk

MELK. Mit 1. Juli 2021 übernimmt Simone Bamberg die operative Geschäftsführung der Wachau Kultur Melk GmbH und somit die Agenden rund um die Internationalen Barocktage Stift Melk, die ...

Neue Besitzer für das leere Loosdorfer Hofer-Lager

LOOSDORF. Das Salzburger Unternehmen Quehenberger Logistics wird das leerstehende Lager der Hofer KG in Loosdorf übernehmen. 

Corona: Melker Drive-in-Teststation geht in Betrieb

MELK. Heute, Freitag, öffnete der Test-Drive-in in der Wasserhalle seine Pforten.

Bezirk Melk entgeht Ausreisetests

BEZIRK MELK. Nur knapp ist der Bezirk Melk den Ausreisekontrollen entgangen. Heute fiel die 7-Tages-Inzidenzzahl unter die entscheidende 400er-Marke. Nicht geschafft hat das hingegen der Bezirk Scheibbs, ...

Umzug der Pöchlarner Tafel

PÖCHLARN. Die Tafel ist in den Gamingerhof (alter Kindergarten, Regensburgerstraße 11) gezogen.

Covid-Testbus in Loosdorf und Krummnußbaum

LOOSDORF/KRUMNUSSBAUM. Ab heute sind in Niederösterreich zwei Busse unterwegs, um Mitarbeiter kleinerer Betriebe, die keine eigenen Teststraßen haben, ein Covid-19-Testangebot zu machen. ...

6.000 Bäume in der Lochau gepflanzt

LOOSDORF. Borkenkäferbefall machte Rodungen in der Lochau notwendig. Nun wurden 6.000 neue Bäume gepflanzt. 

Hohe Infektionszahlen: Bezirkshauptstadt Melk erhöht Testkapazitäten

MELK. Aufgrund der aktuellen Situation erhöht Melk die Testkapazitäten massiv. Testzeiten und Teststandorte werden erweitert.