Vorträge und Podiumsdiskussion: Kiwanis Club rückt am 11. Februar das Thema E-Mobilität in den Fokus

Markus Hochgatterer Tips Redaktion Markus Hochgatterer, 18.01.2020 13:40 Uhr

MAUTHAUSEN. Einem wichtigen Zukunftsthema – jenem der umweltverträglicheren Mobilität, insbesondere der Elektromobilität – widmet sich heuer der Kiwanis Club Mühlviertel. Dazu wird am 11. Februar um 19.30 Uhr im Donausaal in Mauthausen eine Vortrags- und Diskussionsveranstaltung organisiert. 

„Wir tun das deswegen, da das Thema nach wie vor sehr kontroversiell, mit fixen Pro- und Contra-Positionen in der Öffentlichkeit diskutiert wird. Die Veranstaltung soll helfen, mit sachlicher Information Licht in das Dunkel zu bringen und damit die Vorteile, aber auch Nachteile der Elektromobilität plausibel näherbringen“, erklärt Georg Tinschert, der als Kiwanis-Obmann mit seinem Team in die Gastgeberrolle schlüpfen wird. Hoch qualifizierte Vortragende werden zu unterschiedlichen Bereichen der Elektromobilität sprechen. Dabei werden die Themen Elektro-Antriebstechnologie, Stromversorgung über Batteriebetrieb oder Brennstoffzelle, automobiler Leichtbau zur Gewichtsreduktion sowie Anforderungen an die Ladeinfrastruktur präsentiert. Im Anschluss an die Vorträge gibt es eine moderierte Diskussionsmöglichkeit mit den Referenten. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

PDF Download

Kommentar verfassen



Landwirtschaftsminister stärkt Biobauern den Rücken

RIED/RIEDMARK. Den hohen Stellenwert der Biolandwirtschaft hob Minister Norbert Totschnig bei einem Betriebsbesuch im Bezirk Perg hervor.

Mehr Integration durch Deutschkurse speziell für Mütter

MÜNZBACH. In einem Kurs am Gemeindeamt bekommen Mütter, deren Erstsprache nicht Deutsch ist, die Möglichkeit die deutsche Sprache zu erlernen. Der Kurs ist speziell für Frauen, die ihre Kinder betreuen ...

Bei den Münzbacher Faustballern läuft es besser

MÜNZBACH. Für die Herren-Faustball-Bundesliga-Mannschaft läuft die Saison nun etwas besser.

Medaillen für Perger Schwimmerinnen bei OÖ. Landesmeisterschaften

PERG. Am vergangenen Wochenende fanden in Vöcklabruck die OÖ Hallenlandesmeisterschaften im Schwimmen statt. Die Abordnung aus Perg sorgte für mehrere Medaillen.

30er-Zone vor der Volksschule

ST. GEORGEN/GUSEN. Zum Thema 30 km/h-Beschränkung vor der Volksschule St. Georgen an der Gusen hat Schülerlotsin Margit Hofer einen Leserbrief an die Perger Tips-Redaktion gesendet.

Bilderreigen von Bergsteiger Gerhard Friedl

SCHWERTBERG. Wen die Bergsehnsucht quält, der kann sich den Bilderreigen von Gerhard Friedl ansehen.

Kabarett im Fasching: „Der seltsame Fall des Benedikt Mitmannsgruber“

BAD KREUZEN. Am Freitag, 17. Februar, um 20 Uhr gastiert Kabarettist Benedikt Mitmannsgruber beim Wirtschaftsbund-Kabarett in Bad Kreuzen im Gasthaus Schiefer.

Hofkuchl lädt zur Traumschiff-Dinnershow

KATSDORF. High-Event und das Hofkuchl-Team präsentieren in Kooperation mit Tips die „Traumschiff Reise“, eine Dinnershow, die musikalisch, visuell und natürlich kulinarische zu den schönsten Destinationen ...