Marktgemeinde Mauthausen will Flüchtende aus Griechenland aufnehmen

Hits: 280
Mag. Melanie Mai Mag. Melanie Mai, Tips Redaktion, 13.07.2020 10:11 Uhr

MAUTHAUSEN. Ausgehend von einer Initiative von Gemeindevorstand Walter Hofstätter haben die SPÖ und die Grüne Gemeinderatsfraktion in der letzten Sitzung des Gemeinderates einen gemeinsamen Antrag für einen menschlichen Umgang mit den in den griechischen Flüchtlingslagern gefangenen Menschen eingebracht.

„Wir müssen handeln. Die Lage in den Flüchtlingslagern auf den griechischen Inseln ist katastrophal. Familien vegetieren in den überfüllten Lagern unter haarsträubenden Bedingungen. Es ist ein humanitärer Ausnahmezustand und ein Leiden, dem wir nicht länger tatenlos zusehen dürfen. Es ist von grundlegender Bedeutung, dass die europäische Staatengemeinschaft diese menschenunwürdige Situation dringend ändert. Einige Länder zeigen es bereits vor und wollen Asylsuchende aus diesen Lagern aufnehmen. Auch Österreich muss sich dem anschließen und sich bereiterklären Asylsuchende, insbesondere Kinder und deren Familien aufzunehmen und zu versorgen. Dazu wollen wir auch in Mauthausen einen Beitrag leisten und zehn bis 20 Personen in der Gemeinde aufnehmen“, sagen Walter Hofstätter und Stefan Pilgerstorfer. Mauthausen hat, dank seiner engagierten Bürger, bereits in der Vergangenheit bewiesen, dass es imstande ist, geflüchtete Menschen ein neues Zuhause zu geben und für sie zu sorgen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kupferkabel-Diebe: Polizei bittet um Hinweise

PERG. In der Nacht auf heute wurde auf einem Firmenareal in Perg Kupferkabel entwendet. Die Polizei bitte um Hinweise.

Musikalischer Geschlechterkampf rund um das Thema Kinderkriegen

GREIN. Der Theatersommer Grein unter der Intendanz von Cordula Feuchtner und Christian Böhm präsentiert heuer das Stück „Babytalk – Das Kinder-Krieg-Musical“ von Peter Lund und ...

Wirte wollen ihren Gästen Ängste nehmen und Urlaubsgefühl vermitteln

SCHWERTBERG. „Den Leuten muss die Angst vor einem Besuch beim Wirten genommen werden“, so Wirtesprecher Christian Geirhofer. Daher versuchen diese momentan alles, um ihren Gästen ein Urlaubsgefühl ...

Feuerwehren im Bezirk Perg bauen Hochwasserschutz auf - Update (9 Uhr)

GREIN. Die intensiven Niederschläge der vergangenen Nacht und heute haben zu starken Anstiegen der Wasserpegel geführt. Der Höhepunkt wird für heute Nacht erwartet.

Bürger sind gegen weiteren Ausbau der Gedenkstätte

LANGENSTEIN. Johann Neubauer hat mit Unterstützung von Pro Langenstein eine Unterschriftenaktion gegen die Erweiterung der bestehenden KZ-Gedenkstätte Gusen gestartet. Bürgermeister Christian ...

Juli-Arbeitslosigkeit im Bezirk Perg um ein Drittel mehr als im Vorjahr

BEZIRK PERG. Mit einem Plus von 32 Prozent liegt die Arbeitslosigkeit im Bezirk Perg immer noch beträchtlich über den Werten von 2019. Aber Schulungen und offene Stellen nehmen wieder zu.

Starkregen fordert die Feuerwehr Saxen

SAXEN. Gestern Mittag, am 3. August, wurden die Feuerwehren Saxen und Reitberg zum ersten Starkregeneinsatz gerufen - dabei wurden erste Kellerabteile überflutet.

Feuerwehrjugend stärkte das Gemeinschaftsgefühl beim Klettern

PERG. Nach den ersten Lockerungen im Freizeitbereich kann der Hochseilgarten Kaolinum seit ein paar Wochen wieder von einem fast uneingeschränkten Betrieb sprechen. Und trotz Sicherheitsabstand, kommt ...