Über 50 zeitgenössische Künstler aus Österreich, Deutschland und Italien

Hits: 106
Brigitte Sickinger Brigitte Sickinger, Tips Redaktion, 14.02.2020 11:38 Uhr

OBERNBERG. Unter dem Titel „B³ - Burg/Bild/Biermärz“ findet im Kunsthaus im Rahmen des „Innviertler Biermärz 2020“ eine Ausstellung mit Werken von über 50 zeitgenössischen Künstlern aus Österreich, Deutschland und Italien statt.

Die Vernissage ist am Samstag, 29. Februar, ab 19.30 Uhr. Die Ausstellung läuft dann von Sonntag, 1. bis Freitag, 27. März und hat von Freitag bis Sonntag, jeweils von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Zeitgenössische Künstler

Gezeigt werden Werke von über 50 zeitgenössischen Künstlern aus Österreich, Deutschland und Italien. Geplant und realisiert wurde die Ausstellung von Josef Brescher: „Ich will bewusst viele Aspekte in einer Ausstellung zusammenbringen, Künstler aus verschiedenen Ländern und Regionen, mit unterschiedlichen künstlerischen Techniken und einer großen Bandbreite an Motiven.“

Nachhaltige Belebung

Das Kunsthaus steht für ein besonders gelungenes Beispiel für die nachhaltige Belebung ländlicher Regionen und ihrer historischen Schätze mit aktueller Kunst. Das großzügige Ambiente erlaubt umfangreiche Ausstellungen. Alle kunstinteressierten Besucher bekommen hier bei freiem Eintritt einen breit gefächerten Einblick in die aktuelle Kunstszene - verbunden mit der Möglichkeit, die Werke direkt von dem Künstler zu kaufen.

Bewusst Neugierde wecken

„Ich möchte bewusst auch alle “nur Neugierigen„ dazu einladen, im Kunsthaus vorbeizuschauen, der Markt Obernberg und das Burgareal sind immer einen Besuch wert, zudem gibt es im “Biermärz„ eine Reihe zusätzlicher Veranstaltungen, bei denen man Kunst, Kultur und Kulinarik hervorragend miteinander verbinden kann“, so Brescher.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Messe Ried muss Oktoberfest absagen

RIED. Vor einigen Wochen war man bei der Messe Ried noch optimistisch, eine Möglichkeit zu finden, das Innviertler Oktoberfest trotz Corona durchführen zu können. Diese Hoffnung hat sich ...

Heimische Kabarett-Newcomer auf der Bühne des Rohbaus

MEHRNBACH. Die Innviertler Wortklauberei präsentiert ein buntes Schaulaufen der hiesigen Kleinkunstszene in der Eventlocation Rohbau Mehrnbach. Beginnzeit ist immer 19 Uhr.

NEOS befürchten Finanzprobleme und wollen mehr Bürgerbeteiligung

RIED. Bei ihrem jährlichen Sommergespräch informierten die Rieder NEOS über ihre Pläne und Themen für die nächste Zeit.

Freibad-Einbrecher auf frischer Tat ertappt

RIED. Auf frischer Tat ertappt wurde in der Nacht ein 27-jähriger Arbeitsloser aus Ried, der in ein Buffet eines Freibades einbrach und Beute in Höhe von rund 35 Euro stahl. 

Lehrling von Motorsäge getroffen: Schwer verletzt

WALDZELL. Schwer verletzt wurde am Freitagnachmittag ein 18-jähriger Lehrling bei Arbeiten auf einem Dach eines Baumhauses. 

Große Mal-Aktion in der Volksschule Mörschwang

MÖRSCHWANG. Die Schüler der Schulkooperation Mörschwang - St. Georgen - Weilbach bemalten im Laufe des Jahres die Mauer am Spielplatz in Mörschwang.

Großer Flohmarkt in der Jahnturnhalle

RIED. Dieses Jahr findet noch ein Flohmarkt in der Jahnturnhalle statt. 2021 wird die Jahnturnhalle renoviert.Geschirr, Bücher, Kleidung, Raritäten, Kitsch und Kunst, Sportgeräte, Möbel, ...

Wortklauberei im Rohbau

MEHRNBACH. Die Innviertler Wortklauberei startet ein buntes Schaulaufen der hiesigen Kleinkunstszene in der Eventlocation Rohbau Mehrnbach. Beginnzeit ist immer 19 Uhr.