Kochshow: Valentinstags-Menü mit Viktoria Stranzinger

Hits: 1125
Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 10.02.2019 16:37 Uhr

LAMBRECHTEN. Viktoria Stranzinger aus St. Martin, eine der führenden Jungköchinnen Österreichs, kommt am Donnerstag, 14. Februar um 19 Uhr nach Lambrechten in die Turnhalle und kocht in einer tollen Kochshow ein kulinarisches Valentinstags-Menü.

Per Live-Bildschirmübertragung auf große Leinwände erhalten die Besucher direkten Blick in die Kochtöpfe. Die sympathische Vollblut-Gastronomin erklärt den Kochvorgang Schritt für Schritt, zusätzlich werden schmackhafte Kostproben serviert.

Der Köchin ist es ein großes Anliegen, dass sie frische, regionale Produkte und Zutaten aus der Region verwendet – was wiederum ein Nachkochen wesentlich erleichtert.

Ihren Durchbruch hatte die Inn­viertlerin als Siegerin der Fernsehshow „Kochgiganten“. Bereits vorher absolvierte sie zahlreiche Ausbildungen, arbeitete in den besten Küchen, erhielt umfassende Auszeichnungen und ist weltweit unterwegs. 2018 gründete sie ihre eigene Kochschule, die „Cook up Kitchen“ in Geinberg.

 

  • Donnerstag, 14. Februar, 19 Uhr
  • Lambrechten, Turnhalle
  • Ak.: 20€; Vvk. (15€): oeticket.at, Gemeindeamt Lambrechten

Kommentar verfassen



Gratis-Kulturbühne des KiK soll im Sommer 2022 wiederholt werden

RIED. Auch im nächsten Jahr soll es eine Sommer-Kulturbühne in Ried geben. Der Wunsch nach einer Wiederholung der erfolgreichen Veranstaltungsreihe entstand noch im Sommer, auch im Rieder Wahlkampf sprachen ...

Rieder Initiative Gnadenkatzen: Betagte Katzen brauchen Hilfe

RIED. Beatrix Wöhrer setzt sich seit Jahrzehnten für den Tierschutz ein. Bis Dezember 2016 war sie Obfrau vom Tierschutzverein Ried, bevor sie sich aus dem aktiven Tierschutz zurückgezogen hat. Aus ...

Wegen Geldschulden krankenhausreif geschlagen

RIED. Wegen Geldschulden suchten vier rumänische Staatsbürger am 4. Dezember, einen 27-jährigen Landsmann im benachbarten Zimmer einer Arbeiterunterkunft im Bezirk Ried auf. Ohne vorheriger Warnung ...

Rückkehr ins Innviertel: Robert Ibertsberger neuer Cheftrainer der SV Ried

RIED. Der neue Cheftrainer der SV Guntamatic Ried heißt Robert Ibertsberger. Der 44-jährige Salzburger, der seinen neuen Job mit 1. Jänner beginnen wird, war bereits von 2010 bis 2017 für die SV Ried ...

Auf Freiwillige ist immer Verlass

BEZIRK RIED. Mehr als 2.100 Menschen engagieren sich im Bezirk Ried freiwillig beim Roten Kreuz. Auch wenn das gesellschaftliche Leben aktuell wieder heruntergefahren ist, kann sich die Bevölkerung darauf ...

Mittelschule 2 beteiligt sich an Anti-Gewalt Kampagne

RIED. Die Schüler des Kreativschwerpunktes der Mittelschule 2 setzten sich in den letzten Wochen intensiv mit dem Thema „Gewalt gegen Frauen“ aus­einander.

Ge(h)danken im Herrengarten

REICHERSBERG. Entlang der beeindruckenden Hainbuchenallee im Herrengarten in Reichersberg finden Spaziergänger vom 4. bis 12. Dezember zehn Stationen mit besinnlichen Texten zum Advent.

Geld von Paar erpresst

BEZIRK RIED. Eine 30-Jährige aus dem Bezirk Ried lernte im Mai 2021 einen 40-Jährigen aus dem Bezirk Ried auf einer Social Media Plattform kennen. Als dieser bei ihr einzog, trafen sie sich auch immer ...