Shopping Night: Prozente würfeln, rote Lichter, rote Outfits und die lange Musiknacht

Hits: 356
Rosina Pixner Rosina Pixner, Tips Redaktion, 28.10.2019 17:40 Uhr

RIED. Beim langen Einkaufsabend gemeinsam mit der Weberzeile waren letzten Freitag Tür und Tor bis 21 Uhr für alle Besucher der Stadt Ried geöffnet.

Die Farbe Rot spielte dabei eine zentrale Rolle. Von rot gekleideten Besuchern und rot leuchtenden Bäumen über rot gekleidete Mitarbeiter der Betriebe bis hin zu den zahlreichen rot dekorierten Schaufenstern und Würfeln tauchte die Rieder Innenstadt in die rote Farbwelt ein. Mit den aufwendig dekorierten Schaufenstern konnte man schon in den Tagen zuvor erahnen, was das zentrale Thema des langen Einkaufsabends war. Die Besucher konnten ihr Würfelglück bei teilnehmenden Betrieben nützenund somit Prozente erwürfeln. Wer rot zu seinen Farbfavoriten zählt, ergatterte Rabatte auf das rote Sortiment bei diversen Geschäften und kann sich nun in seiner Lieblingsfarbe einkleiden. Wer sich in der Fotobox am Hauptplatz in Rot präsentierte, hatte die Chance auf bis zu 300 Euro in Rieder Schwanthaler Zehnern. Die Gewinne gingen zweimal nach Ried und einmal nach Mehrnbach.

Rieder Musiknacht

Nach dem Einkaufsbummel lauschte man bei der Rieder Musiknacht tollen Sounds und fühlte sich bestens unterhalten, um mit Freunden wohlverdient in den nahenden Nationalfeiertag zu starten. So wurde in sechs Gastronomiebetrieben Live-Musik vom Allerfeinsten und in den unterschiedlichsten Genres angeboten. Für jeden Geschmack war etwas dabei und so wurde bis in die Morgenstunden bei guter Musik gefeiert.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Spende für Sportverein

PETERSKIRCHEN. Mit einer Spende von 3.000 Euro für den neuen Spielturm am Sportplatz unterstützt die Gemeinde Peterskirchen den Sportverein UFC PTA.

UVC hofft auf starke Zwischenrunde

RIED. Der UVC Weberzeile Ried hat das letzte Spiel im Grunddurchgang der Volleyball-Bundesliga mit 2:3 (24:26, 24:26, 25:17, 25:19, 18:20) gegen die VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt verloren. ...

Sondermarken per Post

RIED. Das 48. Nikolaus-Sonderpostamt des Innviertler Briefmarkensammler-Vereins (IBSV) kann heuer wegen Corona nicht in gewohnter Weise mit Postamt, Ausstellung, Eröffnung samt Ehrengästen und ...

Polytechnische Schule: Hilfreicher Einstieg ins Berufsleben

RIED. Die Wahl eines Lehrberufes ist eine ganz wichtige Entscheidung im Leben, vielen Jugendlichen fällt aber gerade diese besonders schwer. Hier unterstützt die Polytechnische Schule durch zahlreiche ...

Scheuch: Verstärkung in der Geschäftsführung

AUROLZMÜNSTER. Die beiden Geschäftsführer Stefan Scheuch und Jörg Jeliniewski haben zu dritt die Führung bei Scheuch übernommen. Thomas Eberl wird neben der Finanzleitung ...

„Zeichn, Zimtstern und Zinnober“ - das neue Weihnachtsbuch ist da

TUMELTSHAM. Monika Krautgartner hat wieder ein neues Weihnachtsbuch geschrieben. Sie verknüpft lieb gewonnene Weihnachtstraditionen mit aktuellen, persönlichen Geschichten, ohne das eine lächerlich ...

FACC erhält Innovationspreis des Landes für autonomes Flugtaxi

RIED. Die FACC AG ist für ihr Flugtaxi beim Innovationspreis des Landes mit dem 1. Platz in der Kategorie Großunternehmen ausgezeichnet worden.

Glücksstern: Das Wunschmobil erfüllt den letzten Herzenswunsch

BEZIRK RIED. In der Vorweihnachtszeit, die heuer durch die Corona-Pandemie unter ganz besonderen Vorzeichen steht, möchte Tips mit der Spendenaktion „Glücksstern“ wieder Gutes tun. Tips möchte ...