Gelungene Buchpräsentation von Pflanzenkenner Michael Hohla im Fill Future Dome

Hits: 168
Michael Hohla beim Signieren seines Buches. Foto: Planitzer
Rosina Pixner Rosina Pixner, Tips Redaktion, 12.11.2019 15:23 Uhr

GURTEN. Michael Hohla, einer der besten Pflanzenkenner Oberösterreichs, hat die zweite Auflage seines Innviertelbuches „Das Innviertel. Landschaft & Pflanzen“ im Fill Future Dome in Gurten vorgestellt. Rund 200 Besucher folgten seinem Vortrag mit großem Interesse.

In einer launigen Begrüßung hat Firmenchef und Hausherr Andreas Fill gleich zu Beginn des Abends Michael Hohla als vielseitigen und interessierten Menschen vorgestellt, mit dem er seit Jugendjahren persönlich verbunden ist. Er hat dabei seiner Freude Ausdruck verliehen, dass die Präsentation der 2. Auflage von „Das Innviertel. Landschaft & Pflanzen“ die erste Buchvorstellung im Future Dome sei. Michael Hohla hat kein knappes Nachschlagwerk zu den Pflanzen des Innviertels geschaffen, sondern er lädt zu Rundgängen durch die Landschaft und die Gegenden des Innviertels ein. Interessant auch sein Blick auf die Pflanzen besonderer Orte wie Friedhöfe, Deponien oder Eisenbahnanlagen. Insgesamt ein detailreiches, informatives Buch, das man immer wieder gerne in die Hand nimmt und anhand dessen man immer wieder neue Seiten des Innviertels kennenlernt.

„Ich freu“ mich sehr, dass ich mein Buch hier im Fill Future Dome mit Unterstützung des Hausherrn und der Solinger Landlerpartie präsentieren konnte„, so der Autor.“Das Innviertel. Landschaft & Pflanzen„ ist ab sofort in den Innviertler Buchhandlungen erhältlich.

Kommentar verfassen



Surfiger Garagenpop mit Punk-Attitude

RIED. Eine der interessantesten neuen Bands aus Österreich spielt am Freitag, 30. Juli auf der KiK-KulturBühneRied beim Neptunbrunnen. Das Wiener Indie-Surf-Trio Dives stellt sein viel gelobtes Debütalbum ...

Kammermusik im Augustini-Saal

REICHERSBERG. Seit vielen Jahren wird im Stift Reicherberg ein Kammermusikseminar durchgeführt. Das diesjährige Abschlusskonzert findet am Samstag, 31. Juli um 19.30 Uhr im prachtvollen Ambiente des ...

Impfwillige erhalten Gratis-Eintrittskarte für Match zwischen Ried und Admira

RIED. Die SV Guntamatic Ried spielt mit dem Sportland OÖ und der Messe Ried den Doppelpass: Wer sich in der Woche (ab 2. August) vor dem Admira-Match (8. August, 17 Uhr, „Josko-ARENA“) am Messegelände ...

SV Ried verpflichtet Torhüter Wendlinger

RIED. Neuzugang bei der SV Guntamatic Ried: Tormann Jonas Wendlinger wechselt ins Innviertel. Der 21-jährige Tiroler, der zuletzt in Nürnberg spielte, unterschrieb einen Vertrag für eine Saison mit ...

Oberbank bleibt Namenspatron des SV Ried-VIP-Clubs

RIED. Die Oberbank baut ihre Partnerschaft mit der SV Guntamatic Ried weiter aus. Der VIP-Club in der „josko ARENA“ wird auch in dieser Saison als „Oberbank Business Club“ seine Gäste ...

Erneut Top-Ten-Platzierungen für Gemeinden aus dem Bezirk Ried im Bonitäts-Ranking

GEINBERG / BEZIRK RIED. Die Zeitschrift „public“ hat zum zehnten Mal in Zusammenarbeit mit dem KDZ (Zentrum für Verwaltungsforschung) die 2.097 österreichischen Gemeinden (ohne Wien) nach ihrer Bonität ...

Rotarier interviewen Rieder Bürgermeister-Kandidaten

RIED. Rotary Ried präsentiert in fünf hoffentlich spannenden Interviews die Bürgermeisterkandidaten der Stadt Ried. Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist es, der interessierten Bevölkerung die einzelnen ...

Gold und Silber im Sensenmähen

ST. MARIENKIRCHEN/H. Reich behängt mit Medaillen kehrte das oberösterreichische Team vom Bundesentscheid der Landjugend im Sensenmähen zurück.