Keine Shopping Night, aber „Stilles Kino“ und acht Wochen Kulturbühne

Hits: 33
Modeschauen waren immer ein fixer Bestandteil der Shopping Nights (Foto: Tips)
Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 19.05.2021 08:15 Uhr

RIED. Das Rieder Stadtmarketing musste zwar die für den 11. Juni geplante Shopping Night absagen, hat aber auch gute Neuigkeiten.

Unter den nach wie vor geltenden Einschränkungen könnte die Shopping Night nicht in gewohnter Form durchgeführt werden, heißt es vom Stadtmarketing. Es wäre kein Rahmenprogramm möglich, auch Speisen und Getränke dürften nicht abgegeben werden; ganz zu schweigen von der Beschränkung auf 50 Besucher bei einer Veranstaltung ohne zugewiesene Sitzplätze. Man blickt aber zuversichtlich nach vorne: „Eine Shopping Night, so wie wir sie alle kennen, streben wir für den 17. September an!“

Rieder Juni 100er

Um auf die gesammelte Wiedereröffnung aller Branchen aufmerksam zu machen, hat das Stadtmarketing für den gesamten Juni die Aktion „Rieder Juni 100er“ konzipiert. Dabei kann man anhand eines einheitlich gestalteten Passes drei Stempel aus den unterschiedlichen Rieder Betrieben sammeln, um 100 Euro in Rieder Schwanthaler Zehnern zu gewinnen.

Weitere Veranstaltungen

Eine Premiere ist das „Silent Cinema“ für bis zu 500 Personen am Hauptplatz am Mittwoch, 23. Juni (www.silentcinema.at). 

Der Veranstaltungshöhepunkt des Sommers wird die Kulturbühne am Neptunbrunnen. Die Kulturinitiative KiK organisiert dort in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing und anderen Partnern vom 2. Juli bis 28. August ein breit gefächertes Programm zu unterschiedlichen Tageszeiten und Wochentagen.

Am 14. August gastiert zum zehnten Mal die Harley Davidson Charity Tour in Ried.

Kommentar verfassen



Volksschüler in Ort ernten Früchte aus dem Hochbeet

ORT/INNKREIS. In Riesenschritten geht das Schuljahr in der Volksschule Ort in seine letzte Phase und nimmt nach den Öffnungsschritten nochmal Fahrt auf. Auf Initiative von Luisa Horn wurden zwei Hochbeete ...

Viele Einsätze nach dem Unwetter

RIED. Feuerwehren im gesamten Bezirk waren in der Unwetternacht von Montag auf Dienstag unterwegs. Auch die Stadtfeuerwehr Ried war im Dauereinsatz.

Amtsleiterin nach 45 Jahren in den Ruhestand verabschiedet

SENFTENBACH. Nach 45 Dienstjahren, davon 27 Jahre als Leiterin des Gemeindeamtes, ging Anna Hamminger in den Ruhestand.

Markus Schneiderbauer kandidiert für die ÖVP als Bürgermeister

GURTEN. Die ÖVP Gurten hat ihren Spitzenkandidaten einstimmig für die Bürgermeisterwahl im Herbst 2021 nominiert: Markus Schneiderbauer will für die ÖVP den Bürgermeister ...

Katastrophe: Tausende Fische im Stausee in Taiskirchen verendet

TAISKIRCHEN/PRAM/DORF. Im Stausee Taiskirchen sind – aufgrund von Sauerstoffmangel – tausende Fische gestorben. Freiwillige Helfer haben zwei Tage lang den See von Fischkadavern befreit.

Hightech für Pondera

AUROLZMÜNSTER/RIED. Die Firma Infotech EDV-Systeme sponserte dem Verein Pondera – Therapeutisches Reiten und Voltigieren ein Hightech-Notebook. Pondera ist damit auf dem neuesten Stand der Technik ...

Urlaub und Corona: Infoblätter für Unternehmen

BEZIRK RIED. Die Wirtschaftskammer Ried stellte Unternehmen Infoblätter zu Urlaub und Corona in zehn Sprachen zur Verfügung.

Soroptimist Ried-Innviertel hilft in Not geratenen Frauen und Mädchen

RIED. Soroptimist wird heuer 100 Jahre alt. Soroptimist Ried-Innviertel gibt es seit 13 Jahren in Ried. Seither hat sich ein reges Clubleben entwickelt. Dank regelmäßiger Aktivitäten und ...