Penguins sind Meister und steigen auf

Hits: 1908
Walter Horn Tips Redaktion Walter Horn, 29.02.2016 12:00 Uhr

RIED. Die Innviertel Penguins haben es geschafft. Im dritten Jahr nach ihrem Einstieg in den regulären Meisterschaftsbetrieb holten sie mit 2:0 Finalsiegen gegen die Traunsee Sharks aus Gmunden den Meistertitel der 3. Landesliga und dürfen im nächsten Jahr ihr Glück in der 2. Landesliga versuchen.

Nach dem 8:0 im ersten Finalspiel gingen die Penguins als Favoriten ins Rückspiel, auch wenn Coach Robert Dostal alles tat, um die Euphorie in der Mannschaft etwas zu bremsen; schließlich hatten die Sharks den Grunddurchgang der Meisterschaft gewonnen. Nach verhaltenem Beginn gingen die „Pengs“ Mitte des ersten Drittels durch einen Doppelschlag von Michael Münzker und Christoph Arnoldner 2:0 in Führung.

Im Mittel­drittel erhöhte Moritz Haigner auf 3:0, bevor den Sharks ihr erster Treffer gelang.

Im Schlussdrittel dominierten die Penguins klar und kamen durch Treffer von Robert Dostal, David Mills und Münzker zum nie gefährdeten 6:2 (2:0, 1:1, 3:1)-Endstand. Nachdem die Fans die letzten Sekunden heruntergezählt hatten, begann die Feier auf dem Eis.

Trainer Robert Dostal wandte sich an die Mannschaft: „Wir haben eine Wahnsinns-Saison gespielt. Vor ein paar Jahren konnten einige von euch noch nicht einmal Eislaufen und nun das. Ich bin stolz, euer Trainer sein zu dürfen.“ Obmann Mario Wimmer erinnerte an die Anfänge der Penguins: „Erste Spiele mit Fahrradhelm, Motocross-Ausrüstung, belächelt von den ersten Gegnern. Und jetzt sind wir Meister. Eine unglaubliche Truppe.“

Kommentar verfassen



Musikverein feiert wieder

ANTIESENHOFEN. Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause freut sich der Musikverein Antiesenhofen-Reichersberg, wieder zum Sommerfest einladen zu dürfen.

Über 200 Anzeigen bei Schwerpunktkontrollen in Ried

BEZIRK RIED. Über 200 Anzeigen brachte eine Schwerpunktkontrolle am 13. August von Kräften der Landesverkehrsabteilung OÖ und des Bezirkspolizeikommandos Ried, vier Drogen- und ein Alkolenker ...

Woodstock-Vorverkauf beginnt

ORT/INNKREIS. Das Woodstock der Blasmusik 2023 steht in den Startlöchern. Am 18. August 2022 um Punkt 12 Uhr startet auf der Website www.woodstockderblasmusik.at/tickets der offizielle Vorverkauf für ...

Gemütlicher Heuriger im Musikheim

HOHENZELL. Wer Heurigenatmosphäre und guten Wein mag, muss nicht immer bis nach Grinzing oder in die Wachau fahren.

Neue Abrichtekurse

OBERNBERG. Am Freitag, 20. August ab 14 Uhr startet der Grenzlandhundesportclub Obernberg am Inn wieder seine Abrichtekurse.

Lambrechtener wurde zum „Rieder Sportler des Jahres“ gewählt

LAMBRECHTEN. Der 69-jährige Lambrechtener Ferdinand Auer darf sich über die Auszeichnung zum „Rieder Sportler des Jahres 2021“ freuen.

16. Oldtimertreffen in Gurten

GURTEN. Motorräder sind die große Leidenschaft von Josef Glechner aus Gurten. Schon seit über 30 Jahren sammelt und restauriert er Motorräder, die er dann auch fährt. 

Noch zwei Platzkonzerte in Obernberg

OBERNBERG. Zum vierten Platzkonzert auf dem Marktplatz war der Musikverein Kirchdorf zu Gast. Zwei Termine der beliebten Reihe gibt es heuer noch.