Virtuelles Lokalderby in der 1. Klasse Süd-West

Hits: 229
Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 15.06.2020 19:48 Uhr

MEHRNBACH / NEUHOFEN. Auf dem Rasen ist die Saison der 1. Klasse Süd-West beendet. Die freundschaftliche Rivalität zwischen Tabellenführer USV Erler Haus Neuhofen und dem Vierten Union FKS/Pfeil-Design Mehrnbach besteht aber weiter.

Stefan Riedlmaier, Sportlicher Leiter der Union Mehrnbach: „Da wir als gesamter Verein in Lösungen denken, anstatt uns über Probleme zu beklagen, haben wir gemeinsam mit unserem Nachbarverein die Kräfte gebündelt und veranstalten ein virtuelles Derby, um zum wirtschaftlichen Fortbestand der Vereine beizutragen.“

FIFA 20 auf der Playstation

Das virtuelle Derby ist ein FIFA-20-Spiel auf der Playstation, das am Freitag, 10. Juli, um 20.45 Uhr in der Kantine des Sportplatzes Neuhofen stattfinden wird. Dabei tritt für jeden Verein ein Spieler an. Die Kandidaten werden vorher in vereinsinternen Qualifikationen ermittelt.

Live auf den Facebook-Seiten

Für das Spiel, das auf den Facebook-Seiten der Vereine zu sehen sein wird (Union Mehrnbach und USV Neuhofen), können zur Unterstützung der Vereine virtuelle Eintrittskarten im Wert von einem bis 20 Euro erworben werden (usvneuhofen.at/fussball/shop und bei den Spielern und ehrenamtlichen Helfern der Vereine).

Je nach Preis gibt es zum virtuellen Eintritt Bier, Leberkäsesemmerl oder einen Schal dazu.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Drei Medaillen und eine Sensation bei den Hallen-Staatsmeisterschaften

RIED. Zwei Silbermedaillen und eine Bronzemedaille gingen bei den Hallen-Staatsmeisterschaften in der Linzer TipsArena in den Bezirk Ried. Dazu kamen noch einige andere gute Platzierungen.

21-jährige Parfümdiebin gestellt

RIED. Auf frischer Tat betreten werden konnte am Donnerstag eine 21-jährige rumänische Staatsangehörige, die bereits zum wiederholten Male Parfümflaschen aus Drogeriegeschäften ...

Hebammen-Sprechstunde: Individuelle Begleitung von Schwangeren in besonderen Zeiten

RIED. Ab 1. März bietet das Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried, werdenden Müttern eine Hebammen-Sprechstunde an. Schwangere können bei Bedarf und je nach Wunsch zu einem persönlichen ...

Corona-Vorschriften nicht beachtet: Vorläufiges Berufsverbot gegen Arzt

RIED. Gegen einen Hausarzt aus dem Bezirk Ried ist ein vorläufiges Berufsverbot ausgesprochen worden. Grund: Der Mediziner, der natürlich bis zu einem rechtskräftigen Urteil als unschuldig ...

Chris Max veröffentlicht nach einer künstlerischen Pause zwei neue Songs

TAISKIRCHEN. Chris Max ist Sänger, Komponist und Produzent. Nach einigen Jahren künstlerischer Pause hat der Wahl-Taiskirchner die Liebe zur Musik wiederentdeckt und zwei Songs veröffentlicht. ...

Europacup-Chancen gesunken

RIED. In einem spannenden Spiel unterlag der UVC Weberzeile Ried im ersten Meisterschafts-Viertelfinale gegen den VCA Amstetten NÖ in eigener Halle denkbar knapp mit 2:3 Sätzen (25:20, 17:25, ...

SV Guntamatic Ried: Jungprofi-Vertrag für Matthias Gragger

RIED. Matthias Gragger unterschrieb einen Jungprofi-Vertrag bei der SV Guntamatic Ried. Der 19-jährige Verteidiger kickt seit 2017 in der Rieder Fußball-Akademie und ist seit 2019 im Team ...

Nachruf Lorenz Einfinger

TUMELTSHAM. Lorenz Einfinger (69), des Firmengründers von ELMAG, ist am 21. Februar verstorben. Der Unternehmer hat frühzeitig die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft von ELMAG gestellt. ...