Neue 3D-Photos revolutionieren die Fotogestaltung

Hits: 2250
Friedrich Prötsch-Jechtl mit den einzigartigen 3D-Photos
Robert Riedlbauer, Leserartikel, 11.06.2018 07:09 Uhr

Fotos sind als bleibende Erinnerungen aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Das neue Start-Up Unternehmen My3DPhoto aus St. Marienkirchen am Hausruck/OÖ. präsentiert in diesem Bereich ein völlig neuartiges Produkt. Mit dem einzigartigen 3D-Photo erhalten Fotomotive eine neue Qualität: Die auf den Fotos dargestellten Portraits oder Szenen werden durch die Verbindung von 3D-Fotomodelling und 3D-Gipsdruck fast wieder zum Leben erweckt. Die Bestellung ist einfach: Das Lieblingsfoto wird im Online-Shop auf www.my3dphoto.eu hochgeladen und nach spätestens 10 Werktagen wird das 3D-Foto nach Hause geliefert.

Für viele Menschen haben Fotos zu besonderen Lebenssituationen oder Menschen einen ganz wichtigen Stellenwert. Mit den neuen 3D-Fotos werden diese Erinnerungen wieder lebendig und einzigartige Erinnerungsstücke geschaffen. Durch diese neue Technologie ist es ab sofort möglich, einigartige reliefartige Fotos herzustellen. Dazu werden zwei Techniken kombiniert: Das 3D-Fotomodelling und der 3D-Gipsdruck. Nach einer sechsmonatigen Entwicklungs- und Testphase ist das neue Produkt jetzt ausgereift und kann ab sofort bestellt werden. „In der Entwicklungsphase haben wir vorwiegend Fotos von Verwandten und Bekannten verwendet, die von den neuen 3D-Fotos begeistert waren“, so Friedrich Prötsch-Jechtl. Angeboten werden Baby- und Kleinkindfotos, Portraitfotos, Tierfotos und Objektfotos sowie Geburtstags- oder Hochzeitsfotos, die im Format A4 (21 x 30 cm), A5 (15 x 21 cm) oder A6 (10,5 x 15 cm) hergestellt werden. Das österreichische Produkt ist einzigartig, außer einem Anbieter in den USA gibt es weltweit keinen weiteren Hersteller der neuen 3D-Fotos.

 

Kommentar verfassen



Große Schritte im 70. Geschäftsjahr: tilo investiert 15 Millionen Euro

LOHNSBURG. Der Bodenhersteller tilo investierte im 70. Geschäftsjahr in die Zukunft. Unter dem Schlagwort digitale Transformation wurde mit einem 15-Millionen-Euro-Budget das gesamte tilo-Werk modernisiert ...

Duell der Amateur-Teams in Ried, Stadl Paura gastiert in Gurten

RIED, GURTEN. In der zweiten Runde der Regionalliga Mitte empfangen die Jungen Wikinger die Amateure des Wolfsberger AC. Union Gurten muss gegen den ATSV Stadl Paura ran.

„Acht bis zehn Prozent erwarte ich“

RIED. Rotary Ried stellt bis Mitte September in einer Reihe von etwa 50-minütigen „Sommergesprächen“ die fünf Rieder Bürgermeisterkandidaten vor. Zum Auftakt interviewte Moderator Helmut Slezak ...

Grenzerlebnis: in 24 Stunden rund um den Neusiedler See

OBERNBERG. Bereits zum zehnten Mal fand heuer „Burgenland extrem“ statt – eine Sportveranstaltung, die vor allem Freunde der langen Distanz anspricht. Es gilt, 30, 60 oder 90 Kilometer oder eben ...

Möglichkeiten des Cellos

RIED. Der Wiener Cellist und Komponist Lukas Lauermann ist am Samstag, 31. Juli (20 Uhr) zu Gast beim Sommerkonzert in der Burg Obernberg.

Surfiger Garagenpop mit Punk-Attitude

RIED. Eine der interessantesten neuen Bands aus Österreich spielt am Freitag, 30. Juli auf der KiK-KulturBühneRied beim Neptunbrunnen. Das Wiener Indie-Surf-Trio Dives stellt sein viel gelobtes Debütalbum ...

Kammermusik im Augustini-Saal

REICHERSBERG. Seit vielen Jahren wird im Stift Reicherberg ein Kammermusikseminar durchgeführt. Das diesjährige Abschlusskonzert findet am Samstag, 31. Juli um 19.30 Uhr im prachtvollen Ambiente des ...

Impfwillige erhalten Gratis-Eintrittskarte für Match zwischen Ried und Admira

RIED. Die SV Guntamatic Ried spielt mit dem Sportland OÖ und der Messe Ried den Doppelpass: Wer sich in der Woche (ab 2. August) vor dem Admira-Match (8. August, 17 Uhr, „Josko-ARENA“) am Messegelände ...