Rauferei vor der Disco

Hits: 1779
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 09.12.2019 06:40 Uhr

ST. MARTIN. Aggressive Nachtschwärmer waren am Wochenende unterwegs.

In der Nacht auf Sonntag kam es kurz nach 3 Uhr früh in einem Lokal in St. Martin zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Dabei versetzte ein 26-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach einem 19-Jährigen aus dem Bezirk Kirchdorf einen Schlag ins Gesicht und verletzte ihn dabei schwer. Das Opfer wurde mit der Rettung ins Rohrbacher Krankenhaus eingeliefert. Beide Beteiligte waren deutlich alkoholisiert.

Übermäßiger Alkoholkonsum dürfte laut Polizei auch bei einem Vorfall kurz vor 2 Uhr früh eine Rolle gespielt haben. Dabei wurde bei einem Beteiligten die Brille beschädigt.

Stänkerei im Taxibus

In der selben Nacht kam es auch in Unterweitersdorf zu einer Körperverletzung. Ein 26-jähriger Kroate aus Wels stieg um 1.15 Uhr vor einem Lokal in einen wartenden Taxibus und begann dort einen 19-jährigen Fahrgast aus Aigen-Schlägl anzustänkern. Es kam zu einer vorerst verbalen Auseinandersetzung. Kurz darauf versetzte der Beschuldigte dem Opfer einen Faustschlag ins Gesicht, wodurch dieser verletzt wurde. Der Vorfall wurde von mehreren Zeugen wahrgenommen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Ein Denkmal namens „Eochsnbao“ und wie sich eine Stadt ihrer Tradition als Handelszentrum besinnt

ROHRBACH-BERG. Das neue Wahrzeichen ist enthüllt, der Name gelüftet und auch das Festbräu verkostet: Am Freitag Abend feierte die heutige Bezirkshauptstadt das 700-jährige Marktjubiläum ...

Mikro-ÖV-Initiative im Bezirk Rohrbach nimmt Fahrt auf

NEUSTIFT. Die Initiative „Regional mobil“ als Mobilitäts-Chance für den ländlichen Raum wird bei einer Informationsveranstaltung am 30. September vorgestellt.

Unbekannte lockerten Radmuttern an Autoreifen

ROHRBACH. Bisher unbekannte Täter lockerten im Zeitraum von 15. bis 18. September beim PKW eines 29-Jährigen aus Rohrbach am linken Vorderreifen alle fünf Radmuttern.

Journalist, Autor und Podcaster Andreas Sator kommt nach Rohrbach-Berg

ROHRBACH-BERG. Amnesty International Rohrbach lädt am Donnerstag, 24. September, zu einem Vortrag des Journalisten und Autors Andreas Sator.

Erste Heimhilfe-Ausbildung in Rohrbach abgeschlossen

ROHRBACH-BERG. 27 Teilnehmer haben den ersten Heimhilfe-Lehrgang in Rohrbach erfolgreich abgeschlossen.

85 Kameraden meisterten Übungsbrand am Bauernhof

ALTENFELDEN. Brand auf einem landwirtschaftlichen Objekt: Mit dieser Übungsannahme wurden insgesamt elf Feuerwehren zu einer gemeinsamen Herbstübung alarmiert.

Manuela Fischer erkämpfte sich beim Ironman in Podersdorf den ersten Platz

ULRICHSBERG. Beim Austria Triathlon Podersdorf trat Manuela Fischer bei der Ironman Distanz an. Ein harter Wettkampf, der sich für die Ulrichsbergerin absolut gelohnt hat.

Radsport: Zwei Rohrbacher beim Race around Niederösterreich

Putzleinsdorf/ St. Martin. 600 Kilometer, über 6.000 Höhenmeter: Patrick Katzinger aus Putzleinsdorf und der St. Martiner Michael Pusch starten heute Freitag, 20:30 Uhr, in ein besonderes ...