Dunkelmess am Unterkagererhof: Der Dunkelheit literarisch begegnen

Petra Hanner Tips Redaktion Petra Hanner, 15.11.2018 13:29 Uhr

AUBERG. Lesungen von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang, dazu gute Musik: Die „Dunkelmess“ am Unterkagerer am 24. November verspricht, ein kultureller Höhepunkt in der Region zu werden.

In der gemütlichen Stube des alten Denkmalhofes geht es am 24. November pünktlich zu Sonnenuntergang um 16.14 Uhr los mit der ersten Lesung von Carola Niederhuber. Danach werden alle mitwirkenden Literaten vorgestellt. Eine kabarettistische Lesung von 17.15 bis 19 Uhr bestreiten Werner und Gerlinde Rohrhofer mit musikalischer Unterstützung durch Charly Schmid. Zwischen 19 und 24 Uhr lesen verschiedene Literaten, vorwiegend aus der Region, im Stundentakt, ebenso von 0.30 bis Sonnenaufgang um 7.26 Uhr. Nach dem Empfang der Sonne mit der Musikgruppe „wiadawö!“ gibt“s für alle ein stärkendes Frühstück in der Stube. Die Idee hinter der „Dunkelmess“ ist es, der Lichtmess am 2. Februar einen Kontrapunkt auch in kultureller Form entgegenzusetzen. Der Dunkelheit wird dabei mit Worten begegnet.

Samstag, 24. November 16.14 Uhr, Unterkagererhof Auberg

Anmeldung erorderlich: www.unterkagererhof.at oder he.eder@eduhi.at

Kommentar verfassen



„Buchhof“ ist sicherer Bauernhof

PFARRKIRCHEN. Die Familie Füchsl, vulgo Buchhof, aus Pfarrkirchen erhielt auf der Messe Agraria in Wels die SVS-Plakette als „Sicherer Bauernhof“ verliehen.

200 Säcke Reis und ein Haus: Wenglers machen sich bereit für den nächsten Hilfseinsatz in Sri Lanka

ST. MARTIN. Der Stand beim St. Martiner Weihnachtsmarkt und ein Vortragsabend über ihr Hilfsprojekt stehen noch an, ehe Margit und Dietmar Wengler etwas Ruhe einkehren lassen. Anfang Jänner geht es dann ...

Innovationen made im Mühlviertel: Global Hydro verbessert Turbinentypen nachhaltig

NIEDERRANNA. Wasserkraft zählt global zu den wesentlichen Säulen der nachhaltigen Energiegewinnung. Dank intensiver Forschung gelingt es bei Global Hydro, die Jahrhunderte alte Technologie laufend zu ...

Ganze Berufsgruppen beim Pflegebonus vergessen

ROHRBACH-BERG. Massives Unverständnis herrscht im Klinikum Rohrbach, nachdem Bundesminister Rauch den Pflegebonus angekündigt hat. Denn einige Berufsgruppen werden bei dieser Bonuszahlung nicht berücksichtigt. ...

Sechs regionale Bioprodukte aus Schülerhand entstehen heuer an der Bioschule Schlägl

AIGEN-SCHLÄGL. Eigene, biozertifizierte Produkte von Beginn an auszudenken, zu entwickeln, zu produzieren und erfolgreich zu vermarkten ist das Ziel des Direktvermarktungsprojektes der Drittklassler an ...

Im Futuro zieht eine chirurgische Praxis ein

ROHRBACH-BERG.Mit dem neuen Futuro-Gebäude in der Rohrbacher Innenstadt startet auch ein neues Gesundheitsangebot: Facharzt Werner Stütz eröffnet hier eine Praxis für Allgemeinchirurgie, Viszeralchirurgie ...

Rodelverein veranstaltet idyllische Waldweihnacht

PUTZLEINSDORF. Der Rodelverein Putzleinsdorf lädt ein zum dritten Waldhäusler Weihnachtsmarkt in Krien.

Rekordjahr für Niederwaldkirchner Lift-Firma Ascendor

NIEDERWALDKIRCHEN. Ascendor Lifttechnik aus Niederwaldkirchen rechnet aufgrund der optimalen Auftragslage im Geschäftsjahr 2022 mit einem neuen Umsatzrekord von 12 Millionen Euro. Das ist um fast 20 Prozent ...