Sieg für zwei Informatik-Biber aus dem Rohrbacher Gymnasium

Hits: 1403
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 21.12.2018 10:00 Uhr

ROHRBACH-BERG. Gleich zwei Schüler der Oberstufe des Rohrbacher Gymnasiums landeten österreichweit ex aequo auf dem ersten Platz beim Wettbewerb „Biber der Informatik“.

Hanna Manzenreiter und Philipp Keinberger besuchen das Wahlpflichtfach Informatik am BRG Rohrbach, das sich ganz offensichtlich auszahlt: Die beiden Gymnasiasten erreichten in der Kategorie Junior alle Punkte. Insgesamt nahmen 32.000 Schüler aus Österreich, aufgeteilt auf fünf Altersstufen von 13 bis 20 Jahren an dem Wettbewerb teil.

Digitale Grundbildung

Bereits ab der ersten Klasse werden die Schüler am Rohrbacher Gymnasium im Fach „Digitale Grundbildung“ in Informatik unterrichtet, in der Oberstufe gibt es in der fünften Klasse Informatik verpflichtend für alle und danach die vertiefende Ausbildung bis zur Maturaklasse für interessierte Schüler. „Somit ist eine solide Informatikausbildung über acht Jahre gewährleistet“, ist Direktor Nikolaus Stelzer überzeugt.

Tag der offenen Tür am 18. Jänner

Beim Tag der offenen Tür am 18. Jänner (ab 14 Uhr) kann man sich über das vielfältige Angebot der Schule informieren. Dazu gehören Laborunterricht sowie die Fächer Bewegung, Sport, Gesundheit oder Kunst und Literatur. Schüler der NMS, die an der Oberstufe interessiert sind, treffen sich um 15.30 Uhr vor dem Festsaal.

Kommentar verfassen



FF Hofkirchen freut sich über neue Schleifkorbtrage

HOFKIRCHEN. Ein verspätetes Weihnachtsgeschenk nahmen die Hofkirchner Florianis vom ortsansässigen Unternehmen Träumeland entgegen.

Geflügelpest bei Kleinbetrieb im Bezirk Rohrbach nachgewiesen

BEZIRK ROHRBACH. Ein erster Fall von Geflügelpest in Oberösterreich wurde am heutigen Donnerstag bei einem Kleinbetrieb im Bezirk Rohrbach nachgewiesen. Es besteht keine Gefahr für die menschliche ...

Stefanie Hofmann ist neue Bezirksparteiobfrau der Freiheitlichen

BEZIRK ROHRBACH. Nach 12 Jahren im Amt zieht sich Ulrike Wall an der Bezirksspitze zurück und übergibt ihr Amt an Stefanie Hofmann.

Auffahrunfall mit Firmenwagen

LEMBACH. Am Mittwoch Abend kam es auf der Falkenstein Landesstraße zu einem Verkehrsunfall mit einem Verletzten.

Europas stärkste Schulklasse trifft sich wieder zur Online-Schulstunde

ST. MARTIN/OÖ. Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr, will Learn4Life am 25. Jänner erneut tausende Jugendliche für eine digitale Schulstunde zusammenbringen. Auf der virtuellen Bühne steht dieses ...

Bezirk Rohrbach hat höchsten Anteil an neuen Elektroautos

BEZIRK ROHRBACH. Wie der VCÖ aktuell aufzeigt, waren 238 Pkw-Neuzulassungen im vergangenen Jahr im Bezirk Rohrbach Elektroautos. Das bedeutet einen Anteil von 20,4 Prozent – der höchste ...

WorldStar Award 2022 für 100 Prozent recycelte Schulmilchbecher

ST. MARTIN/OÖ. Die World Packaging Organisation hat die WorldStar Awards 2022 vergeben. Prämiert wurde auch der nachhaltige Becher aus 100 Prozent recyceltem PET – ein Gemeinschaftsprojekt ...

Bundesheer-Piloten trainieren im nördlichen Mühlviertel

BEZIRK ROHRBACH. Piloten des österreichischen Bundesheeres trainieren nächste Woche taktisches Fliegen im nördlichen Mühlviertel.