Der Bio.Garten.Eden lässt auch Soroptimistinnen-Gemeinschaft wachsen

Hits: 1496
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 19.06.2019 17:20 Uhr

ROHRBACH-BERG/AIGEN-SCHLÄGL. Auf runde 30 Mitglieder ist der Soroptimistinnen Club Rohrbacher-Land angewachsen. Die Begrüßung der neuen Power-Frau erfolgte im besonderen Ambiente der Landesgartenschau in Aigen-Schlägl.

Sabine Höllinger-Hartl trägt die magische runde Club-Mitgliedsnummer 30. Sie ist vor zwei Jahren nach einer internationalen Karriere bei Silhouette und Rosenbauer zu ihrem Bruder Martin Hartl ins Familien-Einrichtungshaus und Tischlerei Hannerer in Rohrbach-Berg zurückgekehrt und verstärkt nun auch die Benefiz-Frauen des Bezirks.

Informativ und gemütlich

Kulisse für die Aufnahme der neuen Clubschwester durch Präsidentin Hildegund Nöbauer, den Patinnen Jutta Schmidhofer und Gertraud Engleder und den weiteren Soroptimistinnen bildete die Landesgartenschau Biogarten Eden. In einer Sonderführung informierte Geschäftsführerin Barbara Kneidinger näher über die besondere Schau. Auch eine Abordnung aus Grieskirchen unter Leitung von Eva Pöttinger war bei diesem Fest dabei, bei dem zugleich neun Benefiz-Jahre gefeiert wurden.

Anschließend übersiedelte die Gesellschaft in den neu gestalteten Stiftskeller. Elfriede Haindl, Clubschwester und Betriebsleiterin der Brauerei, zeigte auch stolz den neuen Brau-Shop. Ob  so viel Frauenpower staunte der Schlägler Stiftskämmerer Markus Rubasch nicht schlecht, der zu späterer Stunde zur frohen Charity-Runde stieß.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Unfall auf der B127: Moped- und Autolenker kollidierten

BEZIRK ROHRBACH. Heute Dienstag kollidierten auf der B127 ein Moped und ein Pkw. 

Imkerin: „Ein schlechtes Jahr ist noch kein Grund zu jammern“

BEZIRK ROHRBACH. Ein enorm schlechtes Honigjahr liegt hinter den Imkern des Bezirkes. Das Wetter machte heuer den Bienen besonders zu schaffen.

Sales-Suckers: Auszeichnung für Start-up aus Aigen-Schlägl

AIGEN-SCHLÄGL. Seit 2002 unterstützt tech2b Gründer dabei, ihre Ideen zu verwirklichen und voranzutreiben – unter anderem auch das Aigen-Schlägler Unternehmen Sales-Suckers.

Mit Unimarkt hat Lembach einen neuen Nahversorger

LEMBACH. Morgen Mittwoch öffnet der neue Nahversorger in Lembach - Unimarkt - zum ersten Mal seine Türen. 

OÖVP sucht Lieblingsplätze im Bezirk Rohrbach

BEZIRK ROHRBACH. Die OÖVP macht sich heuer auf die Suche, nach den schönsten Plätzen im Land. Wer also einen Lieblingsplatz bei uns im Bezirk Rohrbach hat, kann diesen ab sofort angeben. ...

Rallycross-Doppel in Fuglau: Höller ließ bei Hitzeschlacht mit zwei Siegen nichts anbrennen

GÖTZENDORF. Nichts anbrennen ließ der Oberösterreicher Alois Höller (Ford Fiesta 4x4) am vergangenen Wochenende beim Rallycross-Doppel in Fuglau: Bei extremer Hitze hatte der Götzendorfer ...

OÖ Gemeindepaket: Ein Lichtblick, aber Hilfe wird zu wenig sein

BEZIRK ROHRBACH/ULRICHSBERG. Sinkende Kommunalsteuereinnahmen und stark fallende Ertragsanteile bei gleichzeitig steigenden Ausgaben im Sozialhilfebereich stellen die Gemeinden vor eine große finanzielle ...

Dreister Mopeddieb wurde erwischt

AIGEN-SCHLÄGL. Einem Mopeddieb kamen Ermittler im Bezirk Rohrbach auf die Schliche.