Schüler programmierten länderübergreifend um die Wette

Hits: 140
Petra Hanner Petra Hanner, Tips Redaktion, 11.11.2019 11:29 Uhr

HASLACH/BUDWEIS (CZ). Beim Programmiert-Wettbewerb „talenty pro firmy“ im tschechischen Budweis durften sich am 7. November auch zwei Teams der Technischen Fachschule Haslach beweisen.

Im Zuge eines Interreg-Projektes zwischen der Südböhmischen Wirtschaftskammer und der TFS Haslach wurden zwei österreichische Teams, bestehend aus jeweils sechs Schülern der 2. Klasse Mechatronik, eingeladen, sich mit zehn Teams aus tschechischen Fachschulen zu messen. „Bei der Bewältigung der Wettbewerbsaufgaben stand die Teamarbeit im Mittelpunkt. Die Schüler machten wertvolle Erfahrungen und fuhren mit neuen, interessanten Erlebnissen nach Hause. Das Überwinden der sprachlichen Barrieren war ebenso ein Prüfstein“, sagt Direktorin Hildegard Prem. 

Perfekte Leistungen

Die Schüler mussten eine Garage aus einem Metallbaukastensatz zusammenbauen, elektrifizieren und die Funktionsweise des Torantriebs innerhalb von drei Stunden mittels BBC micro:bit programmieren. David Fischer vom Haslacher Team 12 erwies sich als perfekter Programmierer. Er überraschte mit seiner Leistung die Jury. Severin Prorok erstellte die Programmiergrundlage fehlerfrei. Bei der Überprüfung durch die Jury passte alles zu 100 Prozent. Tobias Kainberger war für die Inbetriebnahme und störungsfreie Funktion des Garagentors zuständig. Alle anderen Teammitglieder waren für den Zusammenbau aller mechanischen und elektrischen Bauteile verantwortlich.

Dem 12er-Team wurde aufgrund der guten Leistungen eine Teilnahme bei den Staatsmeisterschaften in Prag im Frühjahr in Aussicht gestellt. Ganz sicher werden die Schüler der TFS Haslach im nächsten Jahr beim Wettbewerb „talenty pro firmy“ in Budweis wieder dabei sein.

Offene Schultüren

Am 22. und 23. November finden die Tage der offenen Tür in der TFS Haslach statt. Dort kann man sich auch über die Möglichkeit zur Teilnahme am internationalen Wettbewerb informieren. Weitere Informationen über die Schule, Schnuppertage, Berufsreifeprüfung, Lehrpläne, Anmeldung und Internat gibt es unter der Telefonnummer 0732/7720 34500 oder im Internet unter www.tfs-haslach.at.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Mühlviertler Erdkabel-Befürworter treten österreichweiter Bewegung „Fairkabeln“ bei

BEZIRK ROHRBACH. Für eine Erdverkabelung der geplanten 110-kV-Leitung im Mühlviertel setzt sich die Interessensgemeinschaft Landschaftsschutz Mühlviertel ein. Um noch breiter aufzutreten, ...

Lehrlinge des Klinikums Rohrbach halten Abschlusszeugnis in den Händen

ROHRBACH-BERG. Drei Lehrlinge des Klinikum Rohrbach halten ihr Abschlusszeugnis in den Händen. Auf die jungen Leute wartet eine spannende Zukunft mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten.  ...

Probeführerscheinbesitzer raste mit 160 Stundenkilometer über B127

BEZIRK ROHRBACH. Ein 17-jähriger Probeführerscheinbesitzer aus dem Bezirk raste heute Morgen mit enorm erhöhter Geschwindigkeit über die B 127.

Mehr Rauchen während Home-Office: Petringer Unternehmen Cima profitiert von Corona

ST. PETER. Dem „Wuzelpapier“-Hersteller Cima hat Corona in die Karten gespielt. Täglich werden 70 Millionen Stück Zigarettenpapier produziert. 

Aus Reitinger wurde GartenVerde: Neustart mit großem Fest gefeiert

AIGEN-SCHLÄGL. Die Firma Gartengestaltung Reitinger steht auf neuen Beinen und trägt nun auch einen neuen Namen: GartenVerde. Nach der erfolgreichen Umstellungsphase wurde der Neustart mit einem ...

In der Hundeschule Sarleinsbach startet der Herbstkurs

SARLEINSBACH. Der Herbstkurs der Hundeschule SVÖ Sarleinsbach klopft an der Tür: Am Samstag, 22. August, 14 Uhr, geht's los.

Wasserqualität im Bezirk Rohrbach erneut ausgezeichnet

BEZIRK ROHRBACH. Auf ein Neues wurden die Badestellen im Bezirk Rohrbach geprüft. Und auch dieses Mal konnte eine ausgezeichnete Wasserqualität getestet werden. 

Qualitäts-Obstsäfte aus dem Mühlviertel bei Jetschgo

SARLEINSBACH. Seit mehr als zehn Jahren sind Most und Fruchtsäfte der Familie Mairinger im Genussland-Regal zu finden. Und auch bei JETSCHGO Shopping in Sarleinsbach, wo regionalen Produkten generell ...