77 Corona-Erkrankungen im Bezirk Rohrbach bestätigt

Hits: 9926
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 26.03.2020 09:14 Uhr

BEZIRK ROHRBACH. Das Land OÖ meldet für den Bezirk Rohrbach 77 Corona-Erkrankungen, damit sind in den vergangenen 24 Stunden neun Neuinfektionen dazugekommen.

Vergleicht man das Verhältnis der Erkrankten mit der Bevölkerungsanzahl, sind im Bezirk Rohrbach 1,36 Promille mit dem Corona-Virus infiziert. Damit liegen wir gleich hinter den am stärksten betroffenen Bezirken Perg (153 Erkrankte / 2,23 %o) und Urfahr-Umgebung (142 Erkrankte / 1,66 %o) an dritter Stelle in Oberösterreich.

Landesweit ist die Zahl der bestätigten Corona-Fälle um 166 Personen auf 1.024 (0,69 %o) seit Mittwoch Früh angestiegen. Drei Menschen sind verstorben.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Klappe und Action: Videos zeigen Praxisunterricht an der Bioschule

AIGEN-SCHLÄGL. Bioschüler standen vor der Kamera und zeigen in 15 Videoclips, wie der Praxisunterricht an ihrer Schule abläuft.

Familie Perkmann gibt Einblick in die Welt der Hundezucht

ST. ULRICH. Wedelnde Ruten und freundliche Hundeaugen sind das erste, was man bei Familie Perkmann sieht, sobald man ihre Zuchtstätte „Of Austrian Granite“ betritt. Mit Herzblut züchten sie ...

Corona-Impfstoff ruht für den Transport auf Röchling-Kunststoff

OEPPING. Der Oeppinger Kunststoff-Spezialist Röchling baut Teile für den Schutzcontainer und hilft somit mit, den Corona-Impfstoff zu verteilen.

Zwei langjährige Pädagogen der TNMS Helfenberg verabschieden sich in die Pension

HELFENBERG. Zwei langjährige Pädagogen der TNMS Helfenberg, Schulleiterin Ida Anzinger und Leiterstellvertreter Stefan Hölzl, treten ihre Pension an. 

Genuss Guide-Award: Feinschmeckerei gehört zu besten Genuss-Geschäften im Land

ROHRBACH-BERG. Der „Genuss Guide 2021“ zeigt auf, wo in Österreich die besten Greißlereien, Spezialitätengeschäfte, Ab-Hof-Läden und Supermärkte zu finden sind. Zu finden ...

Zwei Kleinlaster voller Jacken für obdachlose Menschen

ST. MARTIN/KLAFFER/LINZ. Mit einer ungewöhnlichen Spende hat sich das empire bei der Obdachlosenhilfsaktion eingestellt. Denn Spenden sind notwendig, damit die Freiwilligen den Betroffenen weiterhin ...

Martins Adentkalender entführt heuer in andere Welten

ARNREIT. Mit ihrem Online-Adventkalender möchte die junge Schriftstellerin Maria Stangl (geborene Köchler) heuer in unbekannte Welten entführen.

Wirtschaftsbund punscht heuer online

ST. PETER. Weil die Wirtschaftsbund-Mitglieder und Ortsgruppen heuer keinen Glühwein und Punsch für den guten Zweck ausschenken können, haben sie sich etwas einfallen lassen.