Biogespräche drehen sich um Huhn und Schwein

Hits: 130
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 15.01.2020 10:04 Uhr

AIGEN-SCHLÄGL. Das zweite Biogespräch zum Thema „Gesundes Tier“ widmet sich am Freitag dem Thema Geflügel und Schweine.

„Geht“s dem Huhn gut, geht„s uns auch gut“: Unter diesem Motto steht der Vortrag von Beate Schuller, die über die Gesunderhaltung von Geflügel berichten wird. Sie hat die Hühner von Kindesbeinen an genau beobachtet. Später eignete sie sich als Tierärztin und bei ihrem Hobby Rassegeflügelhaltung viel Wissen über Hühner und ihre Haltung an.

Gesund und ertragreich

Im zweiten Vortrag geht es um das gesunde und ertragreiche Bio-Schwein. Werner Hagmüller, Leitung des Schweineversuchsstalls in Wels, befasst sich seit vielen Jahren mit verschiedensten Themen im Bereich Schweinegesundheit und wird einen Einblick in seine langjährige Erfahrung geben.

Am Nachmittag des Veranstaltungstages kann der neue Ferkelaufzuchtstall im LVFZ Kringell (Hutthurm, Bayern) besichtigt werden.

Freitag, 17. Jänner

Bioschule Schlägl

Anmeldung: Tel. 0732/7720-34100 (8 bis 12 Uhr) oder per Mail an info@bioschule.at.

Kosten: 12 Euro; Biomittagessen: 13 Euro

www.bioschule.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Granitlab und Tips verlosen Co-Working-Plätze für einen Monat

ST. MARTIN. Im ersten Co-Working-Space im Bezirk Rohrbach, dem Granitlab in St. Martin, herrscht reges Treiben. Wer Teil davon werden will, kann mit etwas Glück einen Monat lang einen sogenannten ...

Hermann Josef Hehenberger wurde zum Priester geweiht

AIGEN-SCHLÄGL. Hermann Josef Hehenberger wurde am Sonntag, 20. September, von Diözesanbischof Manfred Scheuer in der Pfarrkirche Aigen zum Priester geweiht.

„So, wie es vor Corona war, wird es nie wieder sein“

HELFENBERG. So, wie es vor Corona war, wird es nie mehr wieder sein – das ist die Botschaft, die der renommierte Trend- und Zukunftsforscher Matthias Horx den Gästen seines Vortrages in Helfenberg ...

Rennrad: Platz drei für Patrick Katzinger und Michael Pusch beim Race around Niederösterreich

PUTZLEINSDORF/ST. MARTIN. Patrick Katzinger und Michael Pusch sind beim 600 Kilometer langen Race around Niederösterreich auf Platz drei gefahren. 

Strahlenstützpunkt organisierte herausfordernde Einsatzübung

AUBERG. Bei der Einsatzübung des Strahlenstützpunktes Rohrbach in Auberg zeigte sich, dass sich auch ein augenscheinlich normaler Verkehrsunfall zu einem Großschadensereignis entwickeln ...

Wie Angst unser Leben beeinflusst: Mikado klärt auf

SARLEINSBACH. Erste Hilfe für die Seele leistet die Beratungsstelle Mikado des Arcus Sozialnetzwerks. Bei einem Fachvortrag spricht Konsiliararzt Thomas Zaunmüller zum Thema Angst und Angststörungen ...

Rohrbacher Bezirksabfallverband führt kostenlose Agrarfolien-Sammlung durch

BEZIRK ROHRBACH. Der Bezirksabfallverband bietet den Landwirten wieder eine kostenlose Sammlung von landwirtschaftlichen Rundballen- und Fahrsilofolien und den dazugehörigen Netzen und Schnüren ...

Kultursprung wagt vorsichtige Schritte zurück ins Kulturleben

PUTZLEINSDORF/LEMBACH. Mit kleinen, überschaubaren Veranstaltungen nimmt der KultURsprung den Betrieb wieder auf. Der erste Liederabend steht am 25. September bevor.