Genuss statt Tempo bei kulinarischen Oldtimer-Touren durchs Mühlviertel entdecken

Hits: 254
Petra Hanner Petra Hanner, Tips Redaktion, 17.05.2020 06:41 Uhr

ST. STEFAN-AFIESL. Kulinarische Geheimtipps inmitten einer Bilderbuchlandschaft können Oldtimer- und Sportwagen-Fans erleben.

Bei einer Fahrt durch das Mühlviertel steht Genuss statt Tempo im Mittelpunkt. Während eines entschleunigenden Wochenendes haben Kulinarik- und Natur-Fans die Gelegenheit, die besten Adressen der Umgebung während einer geführten Genuss-Tour hautnah zu erleben. Überschaubar, fein und ohne Bewertungen sind die Touren mit maximal 15 Autos, wo vor allem genussvoller Zeitvertreib statt Tempo im Mittelpunkt steht.

Als Base-Camp fungiert das Hotel Bergergut in St- Stefan-Afiesl, von wo aus die Umgebung erkundet wird. Auf dem sorgfältig zusammengestellten Roadbook stehen feine, erlesene Produzenten wie eine Whiskeydestillerie, Lieblingsplätze der Einheimischen, ein Oldtimer-Museum und viele einzigartige Genuss-Adressen.

Termine:

Mühlviertel & Waldviertel: 10. bis 12. bzw. 13. Juni

Herbsttour: 2. bis 4. Oktober

Infos/Anmeldung: Hotel Bergergut, Tel. 07216/4451, www.romantik.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Wie warme Fäustlinge und andere Geschenke den Menschen in Uganda helfen

ALTENFELDEN. Schnell und unkompliziert versucht der Hilfsverein Nurturing Uganda, den Menschen in dem ostafrikanischen Land zu helfen. Um Lebensmittelpakete oder Homeschooling-Pakete finanzieren zu können, ...

Böhmerwäldler Nachwuchsläufer bei Schülertestrennen vorne dabei

BÖHMERWALD/GOSAU. Die beiden Nachwuchsläufer der Schiunion Böhmerwald Lukas Madlmayr und Samuel Stöttner zeigten bei den österreichischen Schülertestrennen in Gosau ihr Talent.  ...

Neues Jahr brachte neue Regeln für Drohnenpiloten

BEZIRK ROHRBACH. Am 31. Dezember trat das neue Drohnenregulativ in Kraft. Mit der EU-Verordnung werden die nationalen Gesetze für unbemannte Luftfahrzeuge innerhalb der Mitgliedsstaaten vereinheitlicht. ...

Afiesler Hotel lädt zum Corona-Camping ein

ST. STEFAN-AFIESL/BEZIRK. Als „zermürbend“ beschreibt Eva-Maria Pürmayer die Situation für Hoteliers angesichts der erneuten Verlängerung des Lockdowns. Kreativität hilft da ...

Bei Hermann gibt's jetzt auch panierte Taler

ULRICHSBERG. Hermann und Thomas Neuburger erweitern ihr bisher 5-teiliges Sortiment: Ab Februar sind die Hermann Taler österreichweit bei Spar gelistet. 

Virtual Reality: Pool3 aus Niederwaldkirchen ist Vorreiter

NIEDERWALDKIRCHEN. Virtual Reality ist längst kein Gimmick für Gamer mehr und innoviert Geschäftsprozesse der Industrie nachhaltig. Dabei sticht besonders das Unternehmen Pool3 ...

100 Prozent Durchimpfung bei hoher Impfbereitschaft im Klinikum Rohrbach

ROHRBACH/BERG. 271 Mitarbeiter des Klinikums Rohrbach wurden in den vergangenen zwei Wochen geimpft. Die Impfbereitschaft ist damit ausgesprochen hoch.

Daniela Jell ist mit ganzem Herzen Bäuerin

OBERKAPPEL. Bäuerin, Ortsbäuerin, Ehefrau und Mutter von vier Kindern – all diese Jobs bringt Daniela Jell aus Oberkappel mit viel Elan und Schwung unter einen Hut. Für sie ist die ...