Christa Hochholdiger ist die beste Schützin Österreichs

Hits: 2078
Christian Hartl, Leserartikel, 27.11.2016 15:50 Uhr

AlLTENFELDEN. Christa Hochholdinger holte nicht nur zwei Silbermedaillen bei der EM in Ungarn, sondern erschoss sich auch bei den IPSC-Staatsmeisterschaften vier Goldmedaillen.

Damit kann sich Polizeisportlerin Christa Hochholdinger über vier Meistertitel freuen – damit ist sie die aktuell erfolgreichste Schützin der Alpenrepublik. Ihre Titel holte sie bei den Meisterschaften in Graz im „dynamischen Schießen“ in den Klassen „Standard“, „Production“ sowie in zwei Mannschaftsbewerben. „Ich freue mich über diesen schönen Erfolg am Ende einer langen Saison. Jetzt nehme ich mir eine kurze Auszeit, mache nur lockeres Trainung und mit Jahresbeginn bereite ich mich dann auf die bevorstehende Weltmeisterschaft in Frankreich im August 2017 vor“, sagt die glückliche Schießsportlerin. Übrigens: In der „Production“-Klasse holte sie ihren fünften Meistertitel in Folge.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Naturtipp im April: In der Hecke blühen die Veilchen...

Die bekanntesten und beliebtesten Veilchen sind wohl die Duftveilchen (Viola odorata). Sie werden auch Wohlriechende Veilchen genannt, denn die kleinen dunkelvioletten Blüten verströmen einen ...

Gym-Schüler vergleichen Arbeit in Stadt und Land

ROHRBACH-BERG. Seit fünf Jahren gibt es am Rohrbacher Gymnasium mit dem Wahlpflichtfach TheoPrax eine Kooperation mit der Wirtschaft.

24-jähriger Autodieb ausgeforscht

LEMBACH. Nach umfangreichen Ermittlungen der Polizeiinspektion Lembach in Zusammenarbeit mit dem Landeskriminalamt OÖ konnte ein 24-jähriger Autodieb aus dem Bezirk Rohrbach ausgeforscht ...

Biohof Zauner steht im Finale des Bio-Awards

NIEDERWALDKIRCHEN/OÖ. Im Finale des Bio-Awards Oberösterreich steht der Biohof Zauner und hofft dabei auf viele Stimmen aus der Region.

Polizeiinspektion Neufelden forschte 15-jährige Internetbetrügerin aus: Gesamtschaden in fünfstelliger Höhe

NEUFELDEN. Der Polizeiinspektion Neufelden gelang es, eine 15-jährige Internetbetrügerin auszuforschen. Nahezu 100 Betrugshandlungen soll das Mädchen durchgeführt haben. 

Schiffsanlegestelle in Niederranna abgebaut – für neue Lösung braucht es Mitstreiter

HOFKIRCHEN/NIEDERRANNA. Nach fünf Jahren Diskussion wurde am Dienstag die Schiffsanlegestelle vor dem Gasthof Draxler in Niederranna abgebaut und abtransportiert. Sie soll aber ersetzt werden – ...

50-Jähriger schnitt sich mit Motorsäge in den Unterschenkel

BEZIRK ROHRBACH. Bei Holzarbeiten hat sich ein 50-jähriger Mann aus dem Bezirk Rohrbach verletzt.

Initiative „OÖ schnuppert“: Mehr als 30 Betriebe im Bezirk laden ein

BEZIRK ROHRBACH. Schwieriger als sonst gestaltet sich aktuell die Berufsorientierung und das Schnuppern in Betrieben – und damit auch der Einstieg in eine Lehrlingsausbildung. Die „ Initiative ...