Petringer Stocksport-Damen kämpfen um das Final Four

Hits: 179
Sebastian Wallner Tips Redaktion Sebastian Wallner, 24.06.2022 07:00 Uhr

ST. PETER/WIMBERG. Die Petringer Stocksport Damen kämpfen am kommenden Sonntag um den Einzug in das Final Four der Stocksport-Staatsliga. Sie treffen dabei auf den 1. ESV Bad Fischau-Brunn.

Die SU Stocksport St. Peter am Wimberg will nach dem Gewinn der Silbermedaille im Vorjahr diese Leistung heuer toppen. Im letztjährigen Finale scheiterten die Damen aus St. Peter an Vornholz. In diesem Jahr ist St. Peter noch ungeschlagen– zwei Unentschieden bei vier Siegen, so die Bilanz der Vorrunde.

Gegnerinnen mit überzeugender Vorrunde

Der 1. ESV Bad Fischau-Brunn hat sich in der Transferzeit mit Katharina Triendl vom EV Angerberg aus Tirol verstärkt und eine überzeugende Vorstellung in der Vorrunde geboten. Mit einem 6:4 Heimsieg in der dritten Runde konnten sie Vornholz die erste Niederlage nach langer Zeit zufügen. Punktgleich mit dem Titelverteidiger ESV Union Vornholz haben die Niederösterreicherinnen die Vorrundengruppe A abgeschlossen, nur die Stockquote hat für Vornholz den Gruppensieg gebracht. 

Das Final Four Turnier geht am 9. und 10. Juli in Oberwart über die Bühne.

Kommentar verfassen



Jodelkurs am Unterkagerer

AUBERG. Gejodelt, was das Zeug hält, wird am Samstag, 3. September, bei einem Kurs von 9 bis 16 Uhr am Unterkagererhof.

Arbeiten im Satellitenbüro

ST. MARTIN. Auch nach den Zeiten des Homeoffice bieten immer mehr Unternehmen ihren Mitarbeitenden die Möglichkeit, von anderen Orten als vom Büro aus zu arbeiten. Als sinnvolle Alternative zum Küchentisch ...

Zwei leidenschaftliche Touristiker ausgezeichnet

BEZIRK ROHRBACH. Zwei ganz unterschiedliche Personen, aber mit ähnlich intensiver Leidenschaft für den Tourismus, erhielten von der WKO Urkunden zu ihrem Berufsjubiläum.

Zielgenauigkeit war beim Scheibenschießen in Haslach gefragt

HASLACH. Im Welset Pühret bei Haslach wurde am vergangenen Wochenende beim traditionellen Schützenfest der Bürgergarde scharf geschossen.

Peilsteiner Ortschefs blickten zurück

PEILSTEIN. Ein Bürgermeistertreffen der besonderen Art gab es in Peilstein.

Pfarrkirchnerin feierte Goldenes Professjubiläum

PFARRKIRCHEN. „Was ich vor 50 Jahren versprochen habe, dazu stehe ich auch heute“: Mit diesen Worten erneuerte Gabriele Fesl, Marienschwester vom Karmel, bei einem Festgottesdienst in der Karmelitenkirche ...

Bei Holzarbeiten vom Traktor überrollt

BEZIRK ROHRBACH. Bei Holzspalt-Arbeiten wurde am Donnerstagnachmittag ein Mann verletzt.

Autofahrer entdeckte brennenden Holzstapel

KOLLERSCHLAG. Ein zufällig vorbeikommender Autofahrer entdeckte am Donnerstag, gegen halb elf Uhr abends, in einem Waldstück von Hanging einen brennenden Stapel Astholz. Die Feuerwehr konnte ein Ausbreiten ...