Massage-Lehrling Petra Hackl aus St. Veit ist Vizestaatsmeisterin

Hits: 961
Sevim Demir Sevim Demir, Tips Redaktion, 28.05.2019 09:01 Uhr

ST. VEIT. Dank ihrer geschickten Hände und ihrem erlernten Wissen, hat sich Petra Hackl aus St. Veit, den Vizestaatsmeistertitel beim Bundeslehrlingswettbewerb der Fußpleger, Kosmetiker und Masseure in Eisenstadt geholt. 

Den Landessieg mit Silber beim Bundesentscheid hatte sie bereits in der Tasche. Für den Vizestaatsmeistertitel musste Hackl, Lehrling im Kleinzellner Massagefachinstitut Hofstätter, ihr Können bei einer Fußreflexzonenmassage nach Marquardt mit Sicht- und Tastbefund sowie Beschwerdebilder beweisen. Auch eine Ganzkörpermassage mit schriftlicher Körperbeurteilung hat sie mit Bravour gemeistert. 

Öberösterreicherinnen ganz vorne

Wie Hackl konnte sich auch Marlene Schober bei den Fußpflegern in Szene setzen. Die junge Astenerin darf sich als Landessiegerin ebenfalls über Silber beim Bundeslehrlingswettbewerb freuen. 

Das Medaillentrio machte für Oberösterreich Sophia Walkolbinger komplett. Die Peuerbacher Nachwuchskosmetikerin erarbeitete sich mit ihrer Leistung Bronze. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Lehre oder Schule? Plattform gibt einen Überblick über das Angebot in der Region

BEZIRK ROHRBACH/OÖ. Mädchen und Burschen, die sich jetzt zwischen Schule und Beruf entscheiden müssen, können sich umfassend auf der Online-Plattform www.jugendundberuf.info informieren ...

Dorfkapelle in Fraundorf wurde zur Nikolaus-Kapelle

ROHRBACH-BERG. Nach Renovierungsarbeiten ist die Dorfkapelle in Fraundorf ganz dem Heiligen Nikolaus gewidmet.

Demenztraining findet unter Corona-Sicherheitsauflagen statt

ALTENFELDEN/ROHRBACH-BERG. Die Demenzservicestelle der MAS Alzheimerhilfe arbeitet Corona-bedingt eingeschränkt, hält aber verschiedene Angebote für Menschen mit Demenz und deren Angehörigen ...

Ex-Mann schlug Wohnungstür mit Axt ein: Festgenommen

ROHRBACH. Völlig ausgerastet ist am vergangenen Wochenende ein 46-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck, der beim Wohnhaus seiner ehemaligen Lebensgefährtin die Wohnungstür ...

72-jähriger Fußgänger von überholendem Auto erfasst: Verletzt

ST. MARTIN/MÜHLKREIS. Bei einem Überholvorgang mit seinem PKW erfasst ein 33-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach am Freitagabend einen 72-jährigen Fußgänger, der auf der linken ...

Die halbe Welt in einem Dorf: Fotoschau wandert durch die Gemeinden

BEZIRK ROHRBACH. Die Ausstellung „Die halbe Welt in einem Dorf“ zeigt mit Bildern von Isabella Hewlett Beispiele gelungener Inklusion auf. Ab Mitte März gehen die Bilder auf Wanderschaft durch ...

Nutzung von E-Autos: Bezirk Rohrbach befindet sich im oberen Mittelfeld

BEZIRK ROHRBACH. In Rohrbach fahren 7,7 Prozent der im Vorjahr neu zugelassenen Pkw ausschließlich mit Strom, wie eine aktuelle VCÖ-Analyse auf Basis von Daten der Statistik Austria ...

Goldene Ehrennadel an Baumeister Resch verliehen

ULRICHSBERG. Für sein Lebenswerk erhielt Baumeister Gerhard Resch die Goldene Ehrennadel der Marktgemeinde Ulrichsberg überreicht.