Hässlichster Strommasten im Land wurde von Jury gekürt

Hits: 559
Petra Hanner Petra Hanner, Tips Redaktion, 13.01.2020 10:55 Uhr

MÜHLVIERTEL. Einen Fotowettbewerb mit großem Feedback veranstaltete die IG Landschaftsschutz Mühlviertel.

Sie suchte den „hässlichsten“ Strommasten im Land. Eine prominent besetzt Jury mit Fotografin Ulrike Altmüller, Karikaturist Gerhard Haderer und Künstler Hermann Eckerstorfer kürte nun aus den mehr als 140 eingereichten Bildern die Sieger. Bei einem Erdkabelfest am Freitag, 17. Jänner, im Gasthaus Haudum in Helfenberg findet die Prämierung des Fotowettbewerbs statt.

Studie fertig

Bei der Veranstaltung wird außerdem die fertige Machbarkeitsstudie für ein 110 kv-Erdkabel im Mühlviertel präsentiert. Diese wurde von der IG Landschaftsschutz selbst finanziert. Der Eintritt zur öffentlichen Veranstaltung ist frei.

Alle eingereichten Fotos sind auf https://foto.muehlviertel110kv.at/ ersichtlich.

Die fertige Machbarkeitsstudie für ein Erdkabel befindet sich auf www.iglm.at.

Freitag, 17. Jänner, 20 Uhr

Gasthof Haudum, Helfenberg

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



OÖ Gemeindepaket: Ein Lichtblick, aber Hilfe wird zu wenig sein

BEZIRK ROHRBACH/ULRICHSBERG. Sinkende Kommunalsteuereinnahmen und stark fallende Ertragsanteile bei gleichzeitig steigenden Ausgaben im Sozialhilfebereich stellen die Gemeinden vor eine große finanzielle ...

Dreister Mopeddieb wurde erwischt

AIGEN-SCHLÄGL. Einem Mopeddieb kamen Ermittler im Bezirk Rohrbach auf die Schliche.

Gruppenobmann Christian Königstorfer berichtet über Aktuelles der 2. Klasse Nordwest

NIEDERWALDKIRCHEN. Christian Königstorfer, Fußball-Gruppenobmann der 2. Klasse Nordwest, berichtet über Aktuelles der Kicker aus dem Bezirk Rohrbach.

Am Stefansplatzerl kann man jetzt auch einkaufen

ST. STEFAN-AFIESL. Nachdem der Gastro-Teil des neuen Begegnungszentrums „Stefansplatzerl“ in St. Stefan-Afiesl schon gehörig in Fahrt gekommen ist, hat am vergangenen Wochenende nun auch der kleine ...

Faustballerinnen: Gegen Top-Favoriten in die Mini-Meisterschaft

ARNREIT. Schon in der 1. Runde der Frauen Faustball Bundesliga begegnen die Arnreiter Damen den Topfavoriten für die kommende verkürzte Feldmeisterschaft. Nach den intensiven Vorbereitungen in ...

Mähdrescher bei Drescharbeiten umgestürzt

NEUSTIFT. Zu einem „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“ wurden die Neustifter Florianis am Samstag, 8. August, 16.40 Uhr, gerufen. Am Unfallort eingetroffen, stellte sich heraus, dass es sich ...

Corona-Arbeitslosigkeit trifft im Bezirk Rohrbach vor allem Ältere

BEZIRK. In die richtige Richtung entwickeln sich die Arbeitslosenzahlen im Bezirk Rohrbach: Mit Ende Juli lagen diese bei 2,9 Prozent. Allerdings sind viele ältere Menschen betroffen, für die ...

In der Ferienzeit lässt sich die Bio-Landwirtschaft hautnah erleben

BEZIRK. Wer in Zeiten wie diesen nach Beschäftigungsmöglichkeiten zu Hause sucht, braucht nur zu den Biobauernhöfen in der Umgebung schauen.