In der Hofzeit in Winkling findet die 26. Rottenbacher Pflanzenbörse statt

Brigitte Sickinger Brigitte Sickinger, Tips Redaktion, 19.09.2019 08:13 Uhr

ROTTENBACH. Im herrlichen Ambiente der Hofzeit in Winkling, findet am Samstag, 28. September, von 9 bis 17 Uhr die 26. Rottenbacher Pflanzenbörse statt.

Das Pflanzenbörse- und das Hofzeit-Team laden gemeinsam zu dieser Traditionsveranstaltung ein, wo getauscht und verkauft wird, was in den Gärten der privaten Aussteller gedieh.

Arche-Noah

Mit Claudia Ortner und Maria Rössler befinden sich auch zwei Arche-Noah-Erhalterinnen unter den Ausstellern, die manch Rarität anbieten, wie etwa Apothekerrose De Resht, Weinbergpfirsich, Butterkohl, Winterheckenzwiebel, Kornrade und Alpenscharte.

Zeitschriften und Bücher

Weiters gibt es einen Tisch, wo jeder, nicht mehr benötigte Garten-Zeitschriften und Bücher ablegen und andere nehmen kann. Aussteller mit Insektenhotels und Dekoartikeln für Haus und Garten, sowie heimische Imker sind wieder vertreten.

Vielfältigkeit der Natur

So vielfältig die Natur und die Wildpflanzen sind, so vielfältig sind natürlich auch die Interessen und Wünsche der Menschen, der Gärtner. Daher werden auch zahlreiche Exoten auf der Pflanzenbörse angeboten, wie Zyperngras, Kakteen und andere Sukkulenten oder Clivie, Russischer Wein und Zimmerhafer, alte, bewährte Zimmerpflanzen, damit auch die Innenräume zuhause grüner/blühender werden. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt. Anmeldungen und Infos bei Claudia Ortner unter Te. 0681/81706562.

Pflanzen auf Weltreise

Claudia Ortner hält zudem, unter dem Titel „Pflanzen auf Weltreise, geliebte Einwanderer und unerwünschte Aliens“ einen Neophytenvortrag am Dienstag, 8. Oktober, ab 20 Uhr im Gasthaus Mauernböck. Eintritt: freiwillige Spenden.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Statt die Pension zu genießen, ging es für Eckhard Guserl vor Gericht

TOLLET. Als „Spätberufener“ ging es für Eckhard Guserl vor Gericht. Nach seiner beruflichen Tätigkeit in der Mineralölindustrie und dem Studium der Rechtswissenschaft, absolvierte ...

Musiksommer Bad Schallerbach: Cornelius Obonya liest Robert Gernhardt

BAD SCHALLERBACH. Der Jedermann von 2013 bis 2016 liest Texte von einem der besten deutschen Satiriker: Im Rahmen des Musiksommers widmet sich Cornelius Obonya am Sonntag, 3. November, dem Werk von Robert ...

Wie der Beckenboden aufs Wohlbefinden wirkt

MICHAELNBACH. Der Beckenboden ist sowohl bei Frauen als auch bei Männern ein wichtiger Körperbereich.

Schnuppern in die Welt des Tanzes

GEBOLTSKIRCHEN. In der Volksschule finden am Freitag, 25. Oktober und am 8. November, ab 15 Uhr Schnupperkurse für Kinder ab vier Jahren statt.

Jazz, Funk und Soul

ALTENHOF. Am Freitag, 25. Oktober, ab 19 Uhr findet im Assista Wintergarten Café Hausruckwald ein Konzert mit Nane Frühstückl und Hermann Linecker satt. Der Eintritt beträgt sieben ...

Kleine Bienen, große Chance für die Volksschulkinder im Bezirk Grieskirchen

GRIESKIRCHEN. „Denken lernen – Probleme lösen“: Dieses Motto soll mit besonderen Unterrichtsmaterialien schon den Volksschülern mit auf den Weg gegeben werden. Das Offene Technologielabor ...

Vierter Supermarkt in Wallern: Land erteilt Absage

WALLERN. Heftig diskutiert wurde in Wallern der Bau eines vierten Supermarktes. In einer von den Grünen initiierten Volksbefragung sprachen sich die teilnehmenen Bürger mehrheitlich gegen den ...

Musikverein St. Thomas entführt in mystische Welten

ST. THOMAS. „Mystische Welten“ – diese beiden Worte beschreiben das diesjährige Thema des Herbstkonzertes der Thominger Musiker perfekt.