FF Wallensham leistet 7.971 Stunden

Hits: 86
Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 24.01.2020 12:36 Uhr

BRUNNENTHAL. Bei der Vollversammlung der FF Wallensham blickte man letztmalig auf das abgelaufene Jahr zurück. Stolze 7.971 Stunden Freizeit opferten die Kameraden für die Sicherheit der Bevölkerung in der Gemeinde Brunnenthal.

Im Jahr 2019 wurden die Florianis zu zwei Brandeinsätzen und 28 technischen Einsätzen alarmiert.Davon auch ein F-KAT-Einsatz im Landkreis Traunstein. Aufgrund eines internationalen Hilfeersuchens aus Bayern formierte sich ein Katastrophenschutzzug („F-KAT“) aus dem Bezirk Schärding. Neun Einsatzkräfte der FF Wallensham befreiten dabei eine Dachfläche von rund 3.000 Quadratmetern von mehr als einem Meter Schnee.

Durch die ausgezeichnete Ausbildung und Ausstattung, insbesondere der neuen Einsatzschutzbekleidung, konnten 100 Prozent aller Aufgaben und Einsätze der Feuerwehr erfolgreich bewältigt werden, betont Kommandant Martin Hager .Ehrungen erhielten Johann Dorfer und Josef Kößlinger (50-jährige Feuerwehr-Dienstmedaille) sowie Josef Stöckl (60-jährige Feuerwehr-Ehrenurkunde).

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Pensionist bei Auffahrunfall verletzt

RAAB/ST. WILLIBALD. Bei einem Auffahrunfall an der Kreuzung der L1134 mit der Gautzhamer Gemeindestraße wurde am Samstagvormittag ein 71-Jähriger schwer verletzt. 

Goldmedaille für Christina Gangl

SIGHARTING. Die 14-jährige Christina Gangl, Athletin der Sportunion IGLA long life, hat den Speerwurf-Staatsmeistertitel in der Kategorie U16 gewonnen. 

Dorf an der Pram will im Derby gegen Esternberg Negativlauf stoppen

BEZIRK. SK Schärding kann gegen den FC Braunau die Siegesserie ausbauen. In Esternberg geht das Derby zwischen der Union Esternberg und der Union Dorf an der Pram über die Bühne.

Stadtgemeinde Schärding für „Energy Globe Award“ nominiert

BEZIRK. Die besten Umweltprojekte des Landes Oberösterreich werden wieder im Rahmen des Energy Globe prämiert. Die Preisverleihung findet heuer am 29. September statt. Noch bis Freitag, 18. September, ...

Verkehrsregler ausgebildet

BEZIRK. Im Zuge der Ausbildungsreihe des Bezirkes Schärding führte der Abschnitt Schärding eine Verkehrsregleraus- und weiterbildung durch.

Ausstellung Kunst treibt Blüten in Schärding

SCHÄRDING. Coronabedingt mussten Wilhelm Rager und Sonja Krünes-Rager ihre jährliche Veranstaltung „Kunst treibt Blüten“ von Mai in den Herbst verlegen. Nur bei Schönwetter ...

Küche des Clubheimes des ATSV Schärding stand in Brand

SCHÄRDING. Die Freiwillige Feuerwehr Schärding wurde am 16. September während die Kameraden gerade bei einem kleinen technischen Einsatz im ÖBB Bahnhofsbereich beschäftigt waren, ...

Unabhängiger Bauernverband bereitet sich auf Wahlen vor

BEZIRK. Der Unabhängige Bauernverband (UBV) bereitete sich beim Treffen der Bezirksleitung in Taufkirchen an der Pram auf die kommenden Landwirtschafskammerwahl vor.