Freitag 1. März 2024
KW 09


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

BEZIRK SCHÄRDING. Wie bereits von Tips berichtet, verfügen immer mehr Gemeinden des Bezirks nicht mehr über einen eigenen Bankomaten im Ort. Die SPÖ Bezirksorganisation Schärding fordert nun einen kostenlosen Bankomaten für jede Gemeinde.

Der SPÖ-Bezirksparteivorsitzende Karl Walch (l.) und Sighartings SPÖ-Ortsparteivorsitzender Harald Hamedinger fordern einen kostenlosen Bankomaten für jede Gemeinde. (Foto: SPÖ)
Der SPÖ-Bezirksparteivorsitzende Karl Walch (l.) und Sighartings SPÖ-Ortsparteivorsitzender Harald Hamedinger fordern einen kostenlosen Bankomaten für jede Gemeinde. (Foto: SPÖ)

„Im ländlichen Raum müssen immer häufiger Menschen kilometerlange Anfahrtswege auf sich nehmen, um zu ihrem Bargeld zu kommen. Dies ist eine Entwicklung, die man so nicht mehr hinnehmen kann“, beklagt Schärdings SPÖ-Bezirksparteivorsitzender Karl Walch. Im Bezirk Schärding kann derzeit in St. Willibald, Suben, Vichtenstein, Wernstein und Mayrhof kein Bargeld vor Ort abgehoben werden. Auch in Sigharting wird die einzige Bankfiliale im kommenden Jänner geschlossen. Der Bankomat soll hier zwar erhalten, allerdings von der Gemeinde selbst finanziert werden. Wie die SPÖ anspricht, sei ein einfacher Zugang zum Bargeld nicht nur klima- und umweltfreundlich, sondern gleichzeitig auch für ältere Menschen, die nicht mehr mobil sind, unabdingbar. Die Sozialdemokraten fordern daher ein Bargeldversorgungsgesetz, das vorsieht, dass die Banken selbst für die Betriebskosten der Bankomaten aufkommen. „Es ist nicht Aufgabe der Gemeinden, für die Bargeldversorgung Steuermittel aufzuwenden“, so Walch. Gefordert wird zumindest ein Bankomat pro Gemeinde und die Verpflichtung der Banken zur Bargeldversorgung.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Seilergrabenbrücke wieder freigegeben

Seilergrabenbrücke wieder freigegeben

SCHÄRDING. Nachdem sie vorübergehend aus Sicherheitsgründen gesperrt war, wird die Herzog-Ludwig-Brücke in Schärding, im Volksmund auch ...

Tips - total regional Alexander Kobler
Goldhauben bewahren Tradition und tun Gutes

Goldhauben bewahren Tradition und tun Gutes

BEZIRK SCHÄRDING. Die Goldhaubenfrauen Unteres Innviertel engagierten sich auch im vergangenen Jahr wieder ehrenamtlich für soziale Zwecke. ...

Tips - total regional Alexander Kobler
Benefizkonzert: Damen-Ensemble spielt im Kubinsaal

Benefizkonzert: Damen-Ensemble spielt im Kubinsaal

SCHÄRDING. Der Rotary Club Schärding veranstaltet am Samstag, 16. März, ein Benefizkonzert. Auf der Bühne des Kubinsaals steht das weibliche ...

Tips - total regional Alexander Kobler
Starkbier-Fest und Frühjahrskonzert in Waldkirchen

Starkbier-Fest und Frühjahrskonzert in Waldkirchen

WALDKIRCHEN. Im Waldkirchner Pfarrzentrum findet am Sonntag, 10. März, wieder der Starkbier- und Liebstatt-Sonntag statt. Außerdem spielt der ...

Tips - total regional Alexander Kobler
Schuhhersteller mit Felix Familia ausgezeichnet

Schuhhersteller mit "Felix Familia" ausgezeichnet

KOPFING. Schuhhersteller „Think!“ kann sich über eine Auszeichnung beim „Felix Familia 2024“ freuen. Der Preis wurde am 26. Februar ...

Tips - total regional Alexander Kobler
Kreativität küsst Bildung

Kreativität küsst Bildung

ST. ROMAN/LINZ. Das sich die Begriffe Bildung und Kreativität nicht ausschließen müssen, zeigt das Wifi Linz mit einer neuen Ausstellung. ...

Tips - total regional Alexander Kobler
Aushilfslehrerin lernte in Ghana Land und Menschen lieben

"Aushilfslehrerin" lernte in Ghana Land und Menschen lieben

ST. AEGIDI/ANDORF. Lehrerin Melanie Ratzenböck und St. Aegidi verbrachte ein ORA-Volontariat in Ghana. In drei Wochen lernte die 28-Jährige ...

Tips - total regional Alexander Kobler
Flurreinigungsaktion startet wieder

Flurreinigungsaktion startet wieder

SCHÄRDING. Auch in diesem Frühjahr wird unter dem Motto „Hui statt Pfui“ wieder fleißig aufgeräumt und Straßen sowie Wälder von Unrat ...

Tips - total regional Alexander Kobler