Nächste Absage auf Grund der aktuellen Corona Lage

Hits: 165
Stefan Solböck, , 22.10.2020 14:59 Uhr

Solo Trainingsturnier in Wang muss auch abgesagt werden.

Wang

Am Samstag 24. Oktober hätte die Internationale Solo Trainingsgruppe eine Trainingsrunde in der Wanger Veranstaltungshalle abgehalten. Die derzeitige Lage des Covid 19 lässt es leider nicht zu. Es ist zu befürchten das noch weitere Stocksportbewerbe abgesagt werden müssen.

Kommentar verfassen



3. Staatsliga Heimspiel des ESV Union Wang mit Zuschauer geplant

Es gelten die am 22. Mai geltenden Verordnungen

Größte Straßenbaustelle Niederösterreichs im Endspurt: Freigabe für Umfahrung Wieselburg am 10. Juni

BEZIRK SCHEIBBS/BEZIRK MELK. Nach 60 Monaten Bauzeit ist es nunmehr so weit, dass die Verkehrsfreigabe der Landesstraße B 25 Umfahrung Wieselburg am 10. Juni 2021 erfolgen kann.

Wild- und Weinspezialitäten: Gründer-Initiative vergibt weiteres Bonusticket

PURGSTALL. Die Markt­gemeinde hat ihr erstes Bonus-Ticket im Rahmen des Projekts „Gründung findet Stadt“ vergeben: Hannelore Wurzenberger wird den Ortskern ab August mit ihrer Geschäftsidee ...

Nach einigen Absagen sind jetzt wieder freie Startplätze zur Verfügung

VITAhome Solo Cup des ESV Union Wang soll nach dem 19. Mai gestartet werden

Das Mostviertel zeigt Flagge

MOSTVIERTEL. Um die gemeinsame Identität innerhalb der Region noch weiter zu stärken, beliefert Mostviertel Tourismus seine Gemeinden mit orangen Mostviertel-Fahnen.  Diese sollen künftig ...

IKONITY: Faire Mode shoppen und Altkleidern eine zweite Chance geben

WIESELBURG/AMSTETTEN. Drei Fachhochschul-Studenten haben sich zusammengeschlossen, um eine umweltfreundliche und sozialverträgliche Alternative zu Fast Fashion zu bieten. Mit IKONITY entsteht am Campus ...

50 Termine pro Stunde möglich: Impfzentrum nimmt Betrieb auf

WIESELBURG. Am Messegelände ging am 22. April erstmals ein Impfzentrum in Betrieb. Bis zu 50 Menschen können sich dort ab sofort pro Stunde gegen das Coronavirus impfen lassen – allerdings ...

Situation im Bezirk Scheibbs entspannt sich, das Klinikum jedoch bleibt wachsam

BEZIRK SCHEIBBS. Deutlich früher als gedacht konnten die Ausreisekontrollen im Bezirk Scheibbs beendet werden – die Fallzahlen sind wieder spürbar gesunken. Im Landesklinikum bleibt man ...