Heftiger Überschlag in Sierning

Hits: 1048
Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 16.01.2020 09:31 Uhr

NEUZEUG. Bei einem Verkehrsunfall auf der Voralpenbundesstraße (B122) am Mittwochnachmittag landete ein Auto auf dem Dach.  Eine 75-Jährige Frau wurde verletzt.

Ausgelöst wurde der Unfall am 15. Jänner kurz vor 15 Uhr durch ein Bremsmanöver. Im zweispurigen Bereich Richtung Steyr auf der B122 wollte eine Autofahrerin (41) einer 65-Jährigen das Einbiegen in die Voralpenstraße ermöglichen. Ein dahinter fahrendes Fahrzeug, gelenkt von einer 51-Jährigen, konnte noch rechtzeitig abbremsen, dann krachte es aber.

Auto überschlägt sich

Eine 75-Jährige aus Steyr konnte nicht rechtzeitig abbremsen. Ihr Auto touchierte zunächst den Wagen der 51-Jährigen und schleuderte dann links gegen die Leitplanke und blieb auf dem Dach liegen. Ein Unfallzeuge zog die verletzte Frau aus dem Auto - die 75-Jährige wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt ins LKH Steyr gebracht.

Straße gesperrt

Die Feuerwehr Neuzeug-Sierninghofen führte die Absicherung der Unfallstelle sowie das Binden von ausgelaufenen Betriebsmitteln durch. Für die Zeit der Aufräumarbeiten wurde die B122 gesperrt und eine Umleitung eingerichtet.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„MAN-Werk Steyr unverzichtbar für Region mit mehr als 110.000 Menschen“

STEYR. Einen gemeinsamen Appell, den Produktionsstandort Steyr beizubehalten, richten 24 Bürgermeister aus der Region Steyr an den MAN-Vorstand und VW-Aufsichtsrat. 

Moderne Kunst-Schau fand großen Anklang

WEYER. Die Ausstellung der drei freischaffenden Künstler Gerald Frey, Christoph Stoll und Viktor Zedka in Freys privatem Garten erntete viel Anerkennung.

Raphael Kopf ist neuer UHS-Obmann

STEYR. Mit dem neuen Schuljahr wurde auch die Ortsgruppenleitung Steyr bei der Union Höherer Schüler (UHS) neu aufgestellt.

Kinderhände für Steyrer Lebensbaum

STEYR. 100 Handabdrucke von Steyrer Kindern sollen in einer besonderen Skulptur Platz bekommen.

Kinderfreunde Steyr-Kirchdorf: Familien mit Schultaschenaktion unterstützt

STEYR. Mit einer Sammelaktion ermöglichten die Kinderfreunde Steyr-Kirchdorf vielen Kindern einen guten Start ins neue Schuljahr. Mehr als 30 Stück wurden in Steyr gesammelt und großteils ...

Leserbrief: Schau auf dich, schau auf mich

STEYR. Hans Esterbauer aus Steyr ärgert sich über Menschen, die sich an keine Corona-Regeln halten.

Weyrer Biber erstrahlt in neuem Glanz

WEYER. Das Wappentier auf dem Biberbrunnen des „Güldenen Märktls“ ist nach zweimonatiger Renovierung zurückgekehrt.  

Vorpremiere der Doku „Die Epoche des Menschen“

DIETACH. Der Dokumentarfilm „Die Epoche des Menschen“ ist am Mittwoch, 30. September, um 19 Uhr im StarMovie Steyr zu sehen.